Frage Abtropfschale leeren

Dieses Thema im Forum "..:: Talea Serie ::.." wurde erstellt von Karin45, 3. November 2016.

  1. Karin45

    Karin45 Teetrinker

    Beiträge:
    2
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden:
    - Messgerät vorhanden:
    - Genaue Bezeichnung der Maschine:

    Hallo alle zusammen

    Habe ein Problem mit meiner saeco talea Ring

    Technisch bin ich ein wenig begabt aber ohne Messgerät .
    Maschine lief gestern noch normal und zeigte abends plötzlich leeren satzbehälter an. Entleert aber keine Änderung der Anzeige. Heute morgens war keine kaffeeausgabe möglich da ständig leeren satzbehälter angezeigt wird. Satzbehälter ist gereinigt und getrocknet . Was kann ich sonst noch tun ???

    LG Karin
     
  2. Gastroharry

    Gastroharry Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.563
    Ort:
    87545 Burgberg
    Willkommen im Forum ;-)
    Satzbehälter bei eingeschalteter Maschine entnehmen.
     
    Karin45 gefällt das.
  3. Karin45

    Karin45 Teetrinker

    Beiträge:
    2
    Tja das hab ich ja gemacht .... das einzige was passiert ist das abermals angezeigt wird das die abtropftasse geleert werden sollte. Bin schon am verzweifeln ...

    In der Zwischenzeit ist es mir gelungen die saeco zu entkalken - wurde auch angezeigt ... habe dann noch die brühgruppe entfettet und 5 Tassen Kaffee an meine Arbeiter verteilt ,jetzt zeigt sie wieder ,trotz leerem satzbehälter, an das genau dieser geleert werden sollte.
    Bin überfragt ...
     
  4. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    4.007
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Hallo Karin!

    Auf der Aussenseite des Satzbehälters, auf der der Maschine zugewandten Seite, in der unteren Hälfte, befindet sich ein kleiner Magnet.
    Siehe Anhang!
    Ist der sehr stark verschmutzt dann reinige ihn bis er wieder einigermassen blank ist.
    Der Magnet kann auch schon alterschwach sein:
    Das kannst Du testen in dem Du einen externen Magneten (Pinwand.....) an die Stelle in der Maschine hältst wo normal der Magnet vom Satzbehälter wäre. Erlischt die Anzeige so hast Du den Übeltäter gefunden.

    MfG
    Gerti
     

    Anhänge:

  5. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    4.396
    Ort:
    Sachsen
    Zeigt die Maschine denn bei entnommenem Satzbehälter auch an dass der Satzbehälter eingesetzt werden soll? Wenn nicht, könnte der Raedkontakt in der Maschine einen Schuß weghaben. Dauert übrigens paar Sekunden ehe der entnommene Satzbehälter als geleert akzeptiert wird. also nur kurz raus und wieder rein genügt nicht!
     

Diese Seite empfehlen