angepinnter Sammelfred für alle Incanto Rep-Dokumente

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Grisu, 15. April 2016.

?

findet ihr einen solchen Sammelthread grundsätzlich sinnvoll und hilfreich?

  1. ja (einzelne aufzunehmende Docs werden später erfragt), im Thread dann gruppiert

  2. ja aber aufgeteilt in verschiedene Gruppen/Beiträge

  3. nein (fände ich schade)

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.597
    Ort:
    Wien
    Hallo zusammen!

    BITTE ABSTIMMUNGSBUTTON verwenden - DANKE!

    Was haltet ihr von einem Sammelthread wo ich alle mir bekannten Dokumente für diverse Incanto-Reparaturanleitungen reinstelle den wir dann auch oben anpinnen im Incanto-Unterforum?

    Vorteil (zumindest für mich selbst) wäre ein riesieger, da ich dann nur mehr auf diesen oben angepinnten Beitrag verweisen müßte und nie mehr jedesdaml Docs hochladen müßte da ich sie ja selbst auch nie wieder finde.
    Auch würde der Server entlastet, da diese Docs nie mehr mehrfach hochgeladen würden.
    Da ganze soll damit quasi den im neuen Forum fehlenden Datei-Hochladeservice ersetzen.

    Alternativ könnte ich auch nur einen Beitrag verfassen mit div. Links auf andere bereits bestehende Freds wo die entspr. Dateien schon mal hochgaladen wurden, nur die find ich ja gar nicht mehr.

    Ich habe mir gedacht ich lade HIER mal alle hoch und ihr entscheidet welche behalten werden sollen und welche veraltet, doppelt oder unnötig sind. Da ich ja bearbeiten kann würde ich sie in 3 Blöcke teilen und euren Meinungen entsprechend aktuell bewerten und in die jeweilige Gruppe verschieben.
    unbedingt
    fraglich, in Abstimmung
    unnötig

    Das Endergebnis würde ich dann im Incanto Unterforum posten und oben anpinnen lassen.
    Bei grundsätzl. positivem Echo würde ich dann mal hochladen damit ihr euch die Docs auch ansehen und bewerten könnt.

    Folgende Anleitungen würde ich (noch ungefiltert) hochladen und zur Diskussion stellen.
    Ohne Schaltpläne und Bedienungsanleitungen da aktuell schon postet und angepinnt.
    Erweiterungen oder Einwände herzl. willkommen.
    Sind natürl. fast allesamt nicht von mir selbst sondern im Laufe der Zeit großteils hier im Forum runtergeladene ...

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    LG Grisu
     
  2. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    26.933
    Ich stimme deinem Vorhaben zu.
    Nur ist die Forumsoftware für strukturierte Linklisten nicht geeignet. Grosse strukturierte Listen im bbCode sind ohne einen guten (evtl. teuren) bbCode-Editor kaum zu pflegen. Dafür benötigst du sehr viel Zeit. Das war auch der Grund für die Einstellung der Reparaturhilfen vor Jahren. In der alten Forumsoftware (vBulletin) war die Anzahl der Buchstaben zudem begrenzt. Für Linklisten bietet sich das HTML- oder PDF-Format an.
     
  3. Gastroharry

    Gastroharry Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.465
    Ort:
    87545 Burgberg
    Wenn ich mir bedenke wie die Hompage vom

    Links für Gäste nicht sichtbar!


    gestaltet ist müsste man vielleicht immer ein Link setzen
    auf eine eigene Hompage.
    Wäre das eine(billige) Lösung?
     
  4. Hinderdaeler

    Hinderdaeler Kaffeetrinker

    Beiträge:
    325
    Ort:
    Ortenaukreis
    Und wenn man einen Cloud anlegt (z.b. Dropbox) und die Verzeichnisse frei gibt und hier verlinkt wenn es hier schwer machbar ist?
    So hab ich alle meine gesammelten Werke gespeichert und nach Hersteller und Maschinentypen (incanto, magic...) sortiert.
    Die muss natürlich auch wieder jemand Pflegen. Finde die Idee aber auch gut da ich auch immer mal wieder diverse Dinge suche.
    Hier mal wie ich meine.

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  5. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.597
    Ort:
    Wien

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    :
    Ja ginge sicher auch mit Links auf eigene Homepage, nur hab ich keine.
    Außerdem ist dann wieder die Abhängigkeit zum jeweiligen Mitglied, geht derjenige sind alle Links tot und wir fangen wieder von vorne an.
    Daher dachte ich mir in einem Thread wären sie gut (besser) aufgehoben.

    Links für Gäste nicht sichtbar!


    Bei Incantos gibts ja nicht mehr viel neues, daher die Arbeit überschaubar, einmalig gemacht sollte es das gewesen sein denk ich.
     
  6. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    26.933
    Nein, die Abhängigkeit gibt es nicht, wenn der Webspace auf dem Forum-Server liegt. Es gab einmal einen FAQ-Bereich, auf den die Mods über FTP Zugriff hatten und auf den man Links in den Postings setzen konnte. Dieser Bereich wurde leider nach dem Wechsel der Forumsoftware nicht wieder zuverlässig hergestellt. Wenn der Verzeichnisbaum im Webspace sauber strukturiert wird, können neue Dateien hinzugefügt und ein Inhaltsverzeichnis automatisch generiert werden. Allein das Inhaltsverzeichnis wird dann an einer günstigen Stelle veröffentlicht (z.B. in der oberen Befehlszeile). Da der Forum-Upload keine HTML-Dateien akzeptiert, kann der Befehl ein Link sein, der auf eine HTML-Inhaltsverzeichnis-Datei im Forum-Webspace deutet.
     
  7. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.492
    Ort:
    Baden bei Wien
    Alle "Dokumente" die von "uns" erstellt worden sind könnte man verlinken/uploaden.
    Aber die "Service Manuals" sollte man besser draussen lassen (wegen Copyright), denke ich.
     
  8. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    26.933
    Richtig, die sollten nicht auf den Forum-Server geladen werden. Es gab schon einmal Probleme mit einem Abmahnanwalt. Diese Probleme konnten nur gelöst werden, weil Saeco in Eigeltingen zum Forum stand. Es war vor dem Verkauf an Philips.
    Aber das Inhaltverzeichnis könnte mit einem Link auf copyrighted Dateien auf einem Fremdserver weisen, ebenso mit einem Link auf Fremdseiten der Anleitungen anderer Kaffeefirmen..
     
  9. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    3.632
    Ort:
    NRW
    Hallo grisu,

    hast schon mal an eine eigene homepage gedacht,das ist doch dann der bessere weg.
    schau dir das bitte mal an,preise sind recht moderat,entweder als sysdrive (cloud)
    oder im webpaket. -----

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    -----

    forum wird nicht belastet, und du hast alles selber in der hand.
     
  10. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.597
    Ort:
    Wien
    das möchte ich mir ganz ehrlich nicht antun.

    Ich möchte ja gerade das Forum nicht so belasten indem sie nur mehr ein einziges Mal hochgeladen werden und nicht in jeder Antwort erneut da man die alten Beiträge nicht mehr findet wo man es schon mal hochgeladen hatte.
     
  11. w00t

    w00t Kaffeetrinker

    Beiträge:
    49
    Ort:
    DE, NRW
    ... so ätzend diese Abmahngeschichten sind und schwer ich das vom Bauch her nachvollziehen kann, berechtigter Einwand. Und dann wundern sich alle über chinesische Server und die Gewinne von rapidshare und Konsorten. Im Zweiradoldtimerforum hat man ähnliche ungelöste Sorgen und die interessanten Datenblätter sind irgendwo im web verteilt. :( Und das alles bei Kisten, die weder noch produziert werden oder offiziellen Service bekommen können.

    Ob man sich bei Phillips / Saeco eine Generalerlaubnis zur Hinterlegung von Dokumenten holen kann, die älter als xx Jahre sind? Die Holländer sind doch eigentlich ganz nett.
     
  12. Gastroharry

    Gastroharry Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.465
    Ort:
    87545 Burgberg
    Oh ja, das sind sie wirklich im Punkteverteilen, aber das war eine andere Sportart:D:D:D
     

Diese Seite empfehlen