Frage Fehler E03

Dieses Thema im Forum "..:: Energica ::.." wurde erstellt von Erbach, 18. September 2016.

  1. Erbach

    Erbach Teetrinker

    Beiträge:
    2
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden:ja
    - Messgerät vorhanden:ja
    - Genaue Bezeichnung der Maschine:HD 8851
    Guten Tag zusammen, meine Kaffeemaschine funktioniert nicht mehr und zeigt den Fehler E03 an.
    Den Mikroschalter habe ich überprüft , aber der ist ok.
    Wo kann ich noch nach Fehlern suchen ? Und wie komme ich in den Testmodus rein ?
    Vielen Dank für Ihre Antworten.
    MFG Erbach
     
  2. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Hallo Erbach!
    Fehler 03 deutet auf eine schwergängige Brühgruppe = BG:
    BG komplett zerlegen, entfetten und nur den Stössel in seiner Führung fetten. Fett in den Schaltkulissen und Lagern führt mit der Zeit zur Anhaftung von Kaffeepulver und führt wieder zu Schwergängigkeit.
    Wenn Du die BG schon zerlegt hast kannst Du auch gleich die Dichtungen erneuern.

    MfG
    Gerti
     
  3. Erbach

    Erbach Teetrinker

    Beiträge:
    2
    Danke für Ihre Antwort. Es liegt nicht an der Brühgruppe. Ich habe mit Karton den Brühgruppensensor überbrückt, aber es tauchen trotzdem Fehler direkt nach dem Start auf.
     
  4. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Tut mir leid, da kann ich nicht weiter helfen.
    Ich bitte die Spezialisten im Forum sich hier zu beteiligen.

    MfG
    Gerti
     
  5. Meyersurwold

    Meyersurwold Kaffeetrinker

    Beiträge:
    176
    Ort:
    Thüle/Niedersachsen
    Dreht der Brühgruppenantrieb oder bleibt er stehen?

    MfG Chris
     
  6. Michael0815

    Michael0815 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    35
    Wenn der Fehler direkt nach dem start auftritt wird´s den Motor erwischt haben da der Mikroschalter von der Getriebestellung nicht geöffnet wird ... wenn der Motor bissel Rost aufweist neuen rein und gut ist. Testmodus ist oft genug beschrieben (das x).
     
  7. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    26.831
    Die Betriebsspannung des Getriebemotors beträgt 24 VDC. Erzeugt das Schaltnetzteil 24 VDC, die über eine H-Schaltung auf den Motor geschaltet werden können ? ......

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Links für Gäste nicht sichtbar!

    ........

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     

Diese Seite empfehlen