Getriebemotor streikt manchmal

Dieses Thema im Forum "..:: Vienna-/Café-Serie ::.." wurde erstellt von willi.wuerstl, 28. März 2018.

  1. willi.wuerstl

    willi.wuerstl Teetrinker

    Beiträge:
    18
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden: ja
    - Messgerät vorhanden: ja
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: Saeco Vienna
    Bei meiner Saeco Vienna streikt ab und zu der Getriebemotor. Ich denke, dass die Kohlebürsten abgenutzt sind. Hat jemand eine Idee, wo man passende Bürsten erwerben kann - oder muss der komplette Motor getauscht werden?
    MfG Ernst
     
  2. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    4.359
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Hallo Ernst!

    Defekte Kohlebürsten hatte ich noch nie bei einem Getriebemotor.
    Kontrolliere die Zuleitungen zum Motor auf Wackelkontakt. Es sind in den schwarzen Schrumpfschläuchen Drossenl verbaut. Da brechen gerne die Kabel.
     
  3. Kaffeepoint

    Kaffeepoint Espressotrinker

    Beiträge:
    729
    Ort:
    Stuttgart
    Schau dir mal an was der Motor bewegt. Ist die Brühgruppe sauber, regelmäßig gereinigt und gefettet worden?
     

Diese Seite empfehlen