Klopfdosierer ??

Dieses Thema im Forum "..:: Stratos Serie ::.." wurde erstellt von guenny, 2. Oktober 2017.

  1. guenny

    guenny Teetrinker

    Beiträge:
    11
    Hallo Kaffeefreunde. Hab mal wieder ein Problem mit meiner Kaffeemaschine Siemens TC55002. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Wenn ich im Moment einen Kaffee ziehe fängt das Programm zuerst an mit dem Klopfdosierer und fängt dann erst an zu mahlen. Davor hat die Maschine immer zuerst gemahlen. Habe im Forum gesucht und nichts ähnliches gefunden. . Was ich versucht habe ist das ich die Brühgruppe ausgebaut hatte und den Hebel vom Vorratsbehälter gem. Kaffee mit der Hand geöffnet habe. Danach Brühgruppe wieder eingesetzt und Kaffee gezogen. Beim ersten Kaffee war es wie immer zuerst das Mahlen. Beim zweiten Kaffee wieder zuerst der Klopfdosierer. Über Reparatur Lösungen würde ich mich sehr freuen.
    Vielen Dank im voraus. ;) guenny
     
  2. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    4.029
    Ort:
    NRW
    Hallo
    kontrolliere mal den microschalter diese sind nicht staub-geschützt
     
  3. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.760
    Ort:
    Wien
    vermute mal du solltest die Bedienungsanleitung genau lesen und nach "Vormahlen" oder ähnlichem suchen.
     
  4. hallo,

    deine tc55002 ist ein stratos-clone. habe deine anfrage daher hierher verschoben.

    bitte noch eine kurze Angabe über mechanische und elektronische fähigkeiten, damit dir besser geholfen werden kann.

    mfg
     
  5. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    26.989
    Siehe in PDF-Datei Seite 8 "Vormahlen ausschalten" .....

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    ......
     
  6. guenny

    guenny Teetrinker

    Beiträge:
    11
    Erst einmal vielen Dank für die schnellen Tipps. Hab als erstes nachgesehen ob Vormahlen eingeschaltet ist. Tatsächlich war es eingeschaltet. Wie mir das passieren konnte weiß ich nicht. Nun läuft wieder alles wie es war. Danke an alle Helfer, das ist wirklich ein tolles Forum :) guenny
     

Diese Seite empfehlen