Frage Mahlwerk feucht

Dieses Thema im Forum "..:: Incanto-Serie ::.." wurde erstellt von ossinator, 8. Januar 2017.

  1. ossinator

    ossinator Teetrinker

    Beiträge:
    8
    Ich habe eine Saeco Incanto HD8917. Ich habe bereits das zweite Mal festgestellt, dass nur heißes Wasser ausgegeben wird. Beim Zerlegen der Maschine habe ich festgestellt, dass das Mahlwerk inkl. gemahlener Kaffee total feucht ist und dadurch der Auswurf verklebt/verstopft wurde.
    Beim ersten Mal habe ich vermutet, dass beim Befüllen des direkt daneben liegenden Wassertank Wasser in den Bohnenbehälter gelangt ist. Das schließe ich aber nun beim 2. Mal aus.

    Hat jemand eine Idee warum das Mahlwerk so feucht ist? Meine Vermutung ist, dass beim Brühen Wasserdampf von der Brühgruppe in den Auswurfschacht aufsteigt und den gemahlenen Kaffeerest befeuchtet.
     

Diese Seite empfehlen