Meine Magic Romas und ein Ausreißer

Dieses Thema im Forum "Zeig uns deine Kaffeemaschine" wurde erstellt von nemail, 22. April 2017.

  1. nemail

    nemail Kaffeetrinker

    Beiträge:
    66
    Hallo!

    Wie einige von euch vielleicht schon mitbekommen haben, haben es mir die Magic Romas ein wenig angetan ;-)
    Ich habe bisher vier Stück überholt und bei jeder dazugelernt, da ich bis zur ersten noch nie eine Kaffeemaschine geöffnet hatte.

    Die Magic Romas sind so schön simpel aufgebaut und Platz zum Arbeiten hat man drin auch noch, ein gutes Anfängergerät :)

    Eine steht bei meinem Vater (Einlaufstutzen Brühgruppe defekt + Überholung), eine habe ich für Bekannte repariert (Dampfrohr undicht) und bei der Gelegenheit gleich überholt, eine steht im Büro für meine Kollegen (endlos dreckig gewesen -> überholt) und mich und die vierte steht noch hier bei mir zu Hause herum (da war irgendwas mit der Brühgruppe -> komplett überholt).

    Nr. 1:

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Nr. 2:

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Nr. 3: sieht genauso aus wie Nr. 2

    Nr. 4:

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Der Ausreißer, eine vor ca. 4 Jahren gekaufte Jura Ena Micro 9. Wenn man alle drei Tage eine Reinigungstablette einwirft, schmeckt der Kaffee richtig gut - sonst nicht. Ich will nicht wissen, wie die Maschine innen aussieht:

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Gruß
    nemail
     
  2. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.770
    Ort:
    Wien
    dann trau dich doch mal über die Jura drüber, einiges Neuland, aber mit deinem Vorwissen wirst es schon hinbekommen.
    Innen gründlich reinigen und den ganzen Schimmel rund um die BG entfernen und BG selbst zerlegen und reinigen, dann sollte sie auch wieder besser tun.

    Gibt genug Anleitungen im Netz für die Juras, also nur Mut!
     

Diese Seite empfehlen