Odea go blinkt langsam

Dieses Thema im Forum "..:: Odea Serie ::.." wurde erstellt von Professionist 19, 12. August 2016.

  1. Professionist 19

    Professionist 19 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Oberösterreich
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden:
    - Messgerät vorhanden:
    - Genaue Bezeichnung der Maschine:

    Hallo
    Meine Odea blinkt nach dem Einschalten.
    Im Testmodi funktioniert alles.
    Ebenso habe ich den Schalter vom Deckel und den Schalter der Tür überprüft ( mit Ohmmeter und externen Magneten. Kann mir jemand sagen, wo der Schalter von der Brühgruppe und der Schalter vom Satzbehälter
    bei der Elektronik ankommen, damit ich die beiden ebenso prüfen kann.
     
  2. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.485
    Ort:
    Baden bei Wien
    Warum beantwortest die Fragen nicht?

    Check unbedingt ob Magnet an den Trester vorhanden!


    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  3. Professionist 19

    Professionist 19 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo

    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden: Ja
    - Messgerät vorhanden:Ja
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: Odea Go SUP 0310
    Danke für den Schaltplan. Habe jetzt auch die restlichen Schalter überprüft,
    sind ok. Dennoch bekomme ich das langsame blinken nicht weg.
    Der Magnet am Trester ist vorhanden.
     
  4. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.485
    Ort:
    Baden bei Wien
    Gerne

    Und am Bohnendeckel?
    Und.... (siehe Bild)?
     

    Anhänge:

  5. MrLed

    MrLed Espressotrinker

    Beiträge:
    1.142
    Ort:
    Kurpfalz
    Jetzt mal ne ganz doofe Frage: WAS blinkt langsam? Das Ausrufezeichen oder das Thermometer?
     
  6. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.485
    Ort:
    Baden bei Wien
    So was gibts bei Odea Go auch?;)
     
  7. Professionist 19

    Professionist 19 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Oberösterreich
    Magnet am Bohnendeckel ist auch vorhanden
    Ausrufzeichen blinkt
     
  8. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.485
    Ort:
    Baden bei Wien
    Hast du alle im Posting 4 (Bild) ausgeführte Gründe für langsame blinken kontrolliert?
    Es muss einer von die sein, andere gibts nix!

    Hast du eine Vorgeschichte dazu (wie hats begonnen)?
     
  9. Professionist 19

    Professionist 19 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo
    Der Fehler ist nach dem Entkalken gekommen. Zumindestens behauptet das
    meine Freundin. Mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen.
     
  10. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.485
    Ort:
    Baden bei Wien
    Sind die Impulse vom Flowmeter sichtbar (blinkende LED) im TestModus, wenn die Pumpe läuft?
     

Diese Seite empfehlen