Saeco Incanto Sup 21- Fehler Video / nur heulendes Mahlwerk

Dieses Thema im Forum "Stelle dich kurz vor" wurde erstellt von Joeliebe, 9. Dezember 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    Hallo liebe Kaffefreunde,

    leider streigt meine Maschine. Der Kaffebohnenbehälter ist gefüllt,
    beim starten heult es aber nur, und hört sic so an als wenn gar keinen Bphnen eingefüllt wären.
    What can i do ?

    Vielen Dank für eure Anworten.
    Joe
    video:

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  2. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    ..wie kann ich im Forum ein neues Thema erstellen??? hmmm...
     
  3. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    Hallo liebe Kaffefreunde,

    leider streigt meine Maschine. Der Kaffebohnenbehälter ist gefüllt,
    beim starten heult es aber nur, und hört sic so an als wenn gar keinen Bphnen eingefüllt wären.
    What can i do ?

    Vielen Dank für eure Anworten.
    Schönes Wochenende Joe
    video:

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  4. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    26.788
    Hat deine Incanto ein Keramikmahlwerk ? Welches Modell hast du ?
     
  5. MrLed

    MrLed Espressotrinker

    Beiträge:
    1.126
    Ort:
    Kurpfalz
    Also ich hör auf dem Video nur ein Rauschen und irgend ne Stimme die was nuschelt.
    Dreht sich das Mahlwerk überhaupt wenn du von oben reinschaust?

    Es hat schon seinen Sinn wenn man gebeten wird die Eingangsfragen zu beantworten!
     
  6. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    Ja, das Mahlwerk dreht sich, transportiert und zerkleinert aber nichts ??
    Modell Saeco Incanto Sup 21 ??? Mehr kann ich nicht finden...
    ausser das Typenschild ist unter der maschine.
    Freu mich, Danke für eure Antworten.
    Viele grüße

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2016
  7. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.353
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Kann das Video nicht aufrufen.
    Aber ich fürchte du mußt die Mühle zerlegen und das gebrochene Teil bzw. ganze Mühle erneuern.

    Wär auch gut zu wissen welche Incanto, Stahlkegel- oder Keramikmühle, steht auf der Unterseite, da kommt noch was nach SUP021...???

    LG Grisu
     
  8. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.353
    Ort:
    Wien
    HIER gehts weiter, im richtigen Unterforum:

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  9. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    Hmmm sollte aber gehn mit dem video:

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Modell kann ich nicht genau sagen. Vielen Dank
    [​IMG]
     
  10. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.353
    Ort:
    Wien
    Warum siehst nicht auf der Unterseite nach, da steht doch sicher eindeutig SUP021Y !
    Keine Ahnung, jetzt geht das Video ... vorhin oft probiert nicht ?!?

    Mußt die Mühle aufschrauben und nachsehen, mit Glück nur der Mahlschacht nach vorne komplett zu (dicht).
    Oder doch was gebrochen und dreht nur mehr lose mit.

    Anleitungen und Einstellhinweise findest im Forum Stahlkegel-Mühle oder auch auf ytube.
     
  11. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    Super, vielen Dank. ich werds dann mal googlen.
    Schönes Wochenende
    Joe
     
  12. Kaffeepoint

    Kaffeepoint Kaffeetrinker

    Beiträge:
    560
    Ort:
    Stuttgart
    Würde mal stark auf Wasser im Mahlwerk tippen. Ich weiß keiner wars, ist aber so. Neue Mahlkegel bestellen, Maschine aufschrauben, Mahlkegel tauschen und geht wieder. 15min. Arbeit. LG Paul
     
  13. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    Danke Paul. Wasser im Wahlwerk ? Oh, das geht auch??
    Sag mal, hast du vlt. einen Link zu einer Zerleganleitung für mein Maschinchen?
    Hab mich gerade daran versucht das Gehäuse abzuschrauben, gar nicht so einfach....
    ne Anleitung oder ein Video wäre toll. bei youtube ni´x gefunden hmmm
    Viele Dank und ein schönes Wochenende
    Grüße Joe
     
  14. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    So, sorry ich nochmal. habe jetzt doch eine Anleitung gefunden, Gehäuse Deckel ist ab, und siehe da:
    Irgendwas hat da gekokelt. Jetzt sind Experten gefragt: Was brauche ich denn jetzt neu??

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Viele grüße
    Joe
     
  15. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    NRW
    das ist nur staub von den kohlen,

    anbei ---

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    ---
    und ---

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    ---
     
  16. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    toll, vielen lieben dank majolika, weist du denn wo der fehler liegen könnte? was ich jetzt tun muss?
    schöne grüße joe
     
  17. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    NRW
    was hat das mahlwerk denn schon an kaffee gemacht,
    bei einer mahlleistung von ca.16000 bezüge sollten mahlkegel und auch der mahlring
    getauscht werden, diese können dann stumpf sein.
     
  18. Joeliebe

    Joeliebe Teetrinker

    Beiträge:
    15
    Mahlleistung, keine Ahnung, aber 16000 denke ich ist weit davon entfernt, also eher 2000
    Hast du mein Video schon gesehen,

    Links für Gäste nicht sichtbar!


    weil es sich grundsätzlich um einen Fehler handelt, was könnte das sein ?? undwas müßte ausgetauscht werden.
    danke dir.
     
  19. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    NRW
    das sind ca.werte.
    hast den was am mahlwerk gemacht.?

    hier ist die vorstell runde
    die eingangs fragen sind auch unter gegangen,

    fahr runter bis nach incanto-serie klick an,es kommt ein neues fenster, oben rechts steht
    neues thema erstellen,beantworte bitte die fragen,so ist eine gezielte hilfe besser.

    oder evtl. wir es von moderator (team grisu) gleich richtig verschoben,der auch gezielt
    weiter helfen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2016
  20. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.353
    Ort:
    Wien
    Sorry, kannn nicht Verschieben oder Zusammenführen, sonst hätt ichs eh schon getan.
    Gibts übrigens eh auch im Incanto-Unterforum , nur wurden beide irgendwie verkehrt rum zusammengeführt, drum Hauptfred im Vorstellungsteil und verknüpfter im Incanto.

    Zerleg mal die Mühle bis ganz runter und sieh dir den Schacht nach vorne an und reinige ihn gründlich bis zur Klappe in die BG.
    Also noch etwas weiter als meine Anleitung von MDL zeigt.

    Mahlwerkseinstellung: wenn alles leer ohne Mehl, Kranz handfest reindrehen bis deutl. Widerstand erkennbar (dann stehen die Scheiben an), 6 Raster zurückdrehen, das ist die NULL-Position (am Einstellrädchen oder 14 Raster zurück wäre die Mittenstellunng-8). Alles andere in div. Texten mit den Markierungen u. Erklärungen vergiß bitte!
    Dann nur noch in der Nullposition das Anschlagschräubchen so positionieren, daß du nicht unter Null drehen kannst.

    Mach zuvor auch noch einen Funktionstest aller Teile, insbes. Dosierkontakt und Dosiermagnet.
    Kannst auch nachher machen, mir gehts darum ob beide ordnungsgemäß funktionieren.
    Heizungstest jedenfalls auslassen, sonst löst u.U. der Übertemp-Schalter aus.
    Findest im Incanto Unterforum oben angepinnt die Anleitung - für die 021Y den nehmen.

    LG Grisu
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen