Frage saeco magic comfort + "dampft nur noch"

Dieses Thema im Forum "..:: Magic Serie ::.." wurde erstellt von ritchi48, 16. Dezember 2016.

  1. ritchi48

    ritchi48 Teetrinker

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden:
    - Messgerät vorhanden:
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: saeco magic comfort+

    Nach dem Einschalten, steht kurz Selbsttest auf dem Display (1sek) danach Dampf und Aufheizen .......
    maschine Dampft sofort los, kein abschalten möglich. Stellrad kann auf Heizdampf oder Aus stehen, kein Unterschied.Maschine mehrfach ein und ausgeschaltet keine Änderung.

    problem trat nach entkalken auf.

    für Tipps bin ich dankbar.
     
  2. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    26.884
    Überprüfe den Triac am Kühlkörper, der Spannung auf die Dampfschleife schaltet. Er hat vermutlich einen Kurzschluss. Messe den Widerstand zwischen Anode 1 und Anode 2. Ein gesunder Triac zeigt einen unendlichen Widerstand. Der Dampftriac wird dann vermutlich fast 0 Ohm zeigen. Tausche ihn aus .Es ist ein BTA12-700SW. Der Ersatz muss ein isolierter Triac sein.
     
    ritchi48 gefällt das.
  3. Gastroharry

    Gastroharry Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.218
    Ort:
    87545 Burgberg
    Dampf sie oder taktet die Pumpe, oder beides?
     
  4. ritchi48

    ritchi48 Teetrinker

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nähe Würzburg
    danke für die antwort. die pumpe taktet und wird schwächer. wenn ich den dampf aufdrehe, kommt permanent dampf und lässt sich nicht unterbrechen.
     

Diese Seite empfehlen