Saeco Minuto...Nach dem einschalten läuft das Mahlwerk los..

Dieses Thema im Forum "..:: Minuto ::.." wurde erstellt von bigfood, 17. April 2017.

  1. bigfood

    bigfood Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanikkenntnisse vorhanden:
    - Messgerät vorhanden:
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: Saeco Minuto
    Nach dem einschalten läuft nach kurzer Zeit das Mahlwerk unkontrolliert los, erst langsam und dann wird es schneller.Es lässt sich nur stoppen in dem man die Maschine wieder ausschaltet..
    Ich habe zuvor den Antrieb repariert, da das Schneckengetriebe übersprungen ist und der Antrieb aus seiner Fassung gerrutscht war, das funktioniert nun wieder, nun ist aber das Problem mit dem Mahlwerk.
    Kann das zusammenhängen?
     
  2. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    27.031
    Dieses Foto einer Intelia wurde im Forum verlinkt. Auf dem Foto sind die Bauteile des Mühlenstromkreises mit Pfeilen markiert .......

    Links für Gäste nicht sichtbar!


    Die Minuto-Platine .... ist in dem Bereich gleich aufgebaut .....

    Links für Gäste nicht sichtbar!


    Untersuche den Mühlenstromkreis. Bei der Intelia war schon mehrmals der Optokoppler, der den Triac ansteuert, die Schwachstelle. Bei der Intelia war der Opto ein Toshiba TLP 260J (blauer Pfeil .. oben rechts)
     
  3. bigfood

    bigfood Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Hallo
    Vielen Dank schon mal für deinen Tip.
    Werde der Sache mal nachgehen.
    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen