Saeco Royal Exclusive -Mit Pulverkaffe kommt Wasser mit Bohnenkaffee nicht

Dieses Thema im Forum "..:: Royal Serie ::.." wurde erstellt von Singto, 14. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Singto

    Singto Teetrinker

    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe einen KV "Saeco Royal Exclusive" mit dem Fehler, dass man nur einen Kaffee erhält, wenn man als erstes einen Kaffeebezug über den Pulverkaffemodus bezieht. Da ich keinen Pulverkaffee eingeschüttet habe, kommt somit auch nur Wasser in die Tasse. Danach kann ich ganz normal eine z. B. große Tasse Bohnenkaffe beziehen.

    Wenn ich nicht diesen Vorgang wähle, erhalte ich keinen Kaffee, sondern die Maschine mahlt den Kaffee, es kommen die Klopfgeräusche, es zischt ganz wenig, aber es kommt kein Wasser bzw. Kaffee heraus. Die Brühgruppe schmeißt trockenen Kaffee in den Trester-Behälter.

    Wenn ich nach einem nicht erhaltenen Vorgang wieder den Pulverbezugsmodus wähle, erhalte ich danach wieder über den Bohnenkaffemodus einen Kaffee.

    Mir kommt es so vor, dass durch das Spülen mit heißem Wasser im Pulvermodus ohne Pulverkaffe die Brühgruppe gesäubert wird für den Bezug im Bohnenkaffeemodus.

    Ist evtl. die Computersteuerung des KV defekt?

    Hat jemand einen Lösungsvorschlag zur Reparatur und kann mir den Fehler bzw, die Ursache nennen?

    Info: Die Maschine ist frisch entkalkt, entfettet und die Brühgruppe gründlich mit warmen Wasser gesäubert worden.

    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße

    Singto
     
  2. ksb

    ksb Super-Moderator

    Beiträge:
    20.160
    Ort:
    Neandertal
    Hallo Singto,

    wahrscheinlich ungeeigneter Mahlgrad in Verbindung mit zu hoher Dosierung. Stelle beide Regler auf "Mitte" und warte 2-3 Bezüge ab. Poste das Ergebnis.

    Gruss KSB
     
  3. Singto

    Singto Teetrinker

    Beiträge:
    2
    Hallo KSB,

    vielen Dank für den Ratschlag. Der KV funkitioniert nach Umstellung auf die von Dir vorgeschlagenen Werte auf Anhieb wieder ohne jeglichen Probleme.

    Ich hatte gleichzeitig mit meinem Post auch den nächsten Techniker für meine Saeco in meiner Umgebung angerufen und nach Rat gefragt, dort wurde mir die Diagnose genannt, dass die Programierung wohl ein Problem machen würde und man empfahl mir einen Tausch der kompletten Computersteuerung i. H. v. 210,00 Euro + MwSt. "preisgünstig" an!

    Somit 10 * + für Deinen Rat und nochmals vielen vielen Dank!

    Gruß

    Singto
     
  4. ksb

    ksb Super-Moderator

    Beiträge:
    20.160
    Ort:
    Neandertal
    Hallo Singto,

    vielen Dank für Deine Rückmeldung und beim nächsten Problem weist Du ja, wo Du Hilfe bekommst ;)

    Gruss KSB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen