Saeco Royal Professional 016e eletronik spinnt

Dieses Thema im Forum "..:: Royal Serie ::.." wurde erstellt von thomas888, 30. Dezember 2016.

  1. thomas888

    thomas888 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    86
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden:jo
    - Messgerät vorhanden: jo
    - Genaue Bezeichnung der Maschine:016e
    hallo habe ein Problem mit Elektronik sie macht Kaffee und alles andere......
    aber wenn ich die Einstellung wärmeplatte auf aus stelle macht sie weiter die platte warm....
    stell ich sie auf spülen macht sie es nicht..
    um es kurz zu machen Einstellung wird zwar übernommen aber nicht ausgeführt ..

    mfg.thomas
     
  2. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.315
    Ort:
    Baden bei Wien
    Meinst du SUP 016E ?;)

    Es ist nicht dass die Einstellung nicht gespeichert wird, sondern sein Triac ist defekt!
     
  3. thomas888

    thomas888 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    86
    ja möglich wie finde ich den und wo bekomme ich einen neuen her weil es sind ja mehr triac verbaut löten ist kein problem
    für mich oder wie kann ich sie überprüfen wenn die platine aus gebaut ist..
     
  4. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.315
    Ort:
    Baden bei Wien
    Welche Bezeichnung hat deine Leistungs Platine?
    So kann man dir nennen welche genau ist es.


    Conrad & Co.


    Es gibt eine so genannte "Rockwell Methode", (benütze SuFu im Forum) um die Triacs zu testen/messen.
     
  5. thomas888

    thomas888 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    86
    ja muss ich erst ausbauen ....
     
  6. Coolmann

    Coolmann Espressotrinker

    Beiträge:
    440
    Hallo,
    die Wärmeplatte ist immer warm, weil sie als Vorwiderstand des Getriebemotors dient und auch gleichzeitig von der Abstrahlhitze des Durchlauferhitzers erwärmt wird. Das Spülen geschieht nur einmalig nach Einschalten des Gerätes und nicht bei jedem Kaffeebezug. Ich glaube nicht das der Triac defekt ist, sonst würde die Platte kochend heiß werden.
     
  7. thomas888

    thomas888 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    86
    ja aber wenn ich spülen auf ein stelle macht sie es auch nicht Elektronik lässt sich umstellen
    aber sie spült nicht das die wärmeplatte leicht warm wird ist klar ist ja der Durchlauferhitzer darunter .
    aber das sie nicht macht was man einstellt denke ich das das wieder was anderes ist.
     
  8. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    3.164
    Ort:
    NRW
    oben in der -royal serie- sind die testmodus angepinnt,

    schalte den test ein,denn im testprogramm können mögliche fehler
    eingegrenzt werden und somit die fehlersuche vereinfacht und
    beschleunigt werden.
     
  9. thomas888

    thomas888 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    86
    ja lässt sich alles durch schalten ,wie mahlwerk,pumpe,u.s.w.
    bei Heizung Kaffee lang und heisswasser kommt zahl 1--5
     
  10. Advocat

    Advocat Moderator

    Beiträge:
    7.315
    Ort:
    Baden bei Wien
    Ob der Tassenwärmer ist immer Online (Triac ist hin) kannst mit dein Messgerät feststellen, einfach miss Spannung an seine Pins bzw. an die gelbe Kabeln vom Getriebe Stecker (blau,rot,gelb,gelb) auf die Platine während das Gerät ist im normal Betrieb. Und im Menü, Tassenwärmer ist auf AUS.
     

Diese Seite empfehlen