Subtile Werbung fürs SSF auf anderen Boards - Wie Arm ist das bitte?

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Ysjoelfir, 10. März 2013.

  1. Ysjoelfir

    Ysjoelfir Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Tag zusammen,

    früher war ich hier mal sehr aktiv, nach dem Datencrash vor einiger Zeit habe ich meinen alten Account, der davon Betroffen war, allerdings nicht wieder aktiviert.
    Auf meinem Stammforum hingegen sah ich heute eine doch sehr subtile Art der Werbung, anbei ein Screenshot.
    Das muss nun doch wirklich nicht sein, oder? SO Tief ist euer Niveau nun doch wirklich nicht.

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Für eine große Ansicht:

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  2. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    27.002
    Hallo Ysjoelfir,

    Wo siehst Du eine subtile Werbung ??
    So wie Du in beiden Foren "postest", können es auch Anfänger wie der User "Scraal", die ihr Problem schnell behandelt haben möchten. Es wird mit keinem Wort auf das Saeco-Support-Forum hingewiesen.

    Dein Unmut hat absolut keine Grundlage.

    Der Link auf das Scraal-Thema im Forum .....

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    mfg
    Harry
     
  3. Ysjoelfir

    Ysjoelfir Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Hallo Harry,

    subtile Werbung sehe ich in der Form des Links zum SSF versteckt in dem im Screenshot markierten Wort "zeigt" - Der Link ist zu sehen in den Details der Webseite, siehe Markierung im unteren Bereich.
    Typisches Spammerverhalten, mit der Intention, jemanden dazu zu bewegen, auf den Link zu klicken.
    Sollte dir der Kontrast fehlen empfehle ich eine Justage des Monitors :) Dunkelgraue Schrift auf weißem Grund sollte eigentlich gut lesbar sein.
    Deinen Seitenhieb bezüglich meines Posting-Stils ignoriere ich mal - sollten meine Hinweise nicht zielführend sein wäre seitens des Foreninhabers sicherlich bereits entsprechende Hinweise gekommen. Auch hier waren meine Beiträge, damals noch unter meinem alten Pseudonym Pimok, stets erwünscht. Sogar DU hast meine damaligen Bemühungen und Hilfestellungen gelobt.

    Aber gut, das mein Auftreten hier nun natürlich unerwünscht ist - da ich ja etwas anprangere, was nicht der feinen englischen Art entspricht - ist nur klar. Das ich ja auch bereits einmal gegen den Forensponsor Dicofema etwas gesagt habe bestärkt das ja nur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2013
  4. DAS601

    DAS601 Teetrinker

    Beiträge:
    8
    Ort:
    Nordbaden
    Hallo Ysjoelfir,

    ich bin hier eher selten und im anderen Forum gar nicht zugange. Ganz objektiv empfinde ich Deine beiden Beiträge hier als "massiv auf Krawall gebürstet".
    Welche Intention User "Scraal" hatte kann nur er beantworten. Grundsätzlich halte ich von diesem in Foren und Boards aller Art zu egal welchem Thema
    leider weit verbreiteten Konkurrenzdenken nicht sehr viel. Eine neutral formulierte, neugierige Frage zum Postingverhalten von "Scraal" zu stellen halte ich
    natürlich für legitim, aber der geäußerte Vorwurf und die sehr negative Konnotation deuten auf eine Art "Ha - ich hab was gefunden, endlich!" - Verhalten hin.
    Nur mein objektiver Eindruck.

    Gruß aus dem sonnigen Kraichgau
    Christian
     
  5. Christian Sch.

    Christian Sch. Super-Moderator

    Ich versteh auch nicht was du damit bezwecken willst oder dem Forum (Admin, Mods) mitteilen bzw. vorwerfen möchtest.

    User Scraal hat in einem anderen Forum eine Frage gestellt und dabei einen Link zu seinem
    Thema hier im Forum gesetzt.

    Was das mit dem SSF bzw. mit dem Forengründer, Admin oder Mods zu tun haben soll musst mir erklären.

    Auf FB gibt es mehrere Trolle dieser Art die irgendwo im KIGA stecken geblieben sind unter dem Motto: "Bitte ich weiß was!!!" ihre entdeckten "Skandale" breittreten die viele soviel interessiert wie wenn in China ein Rad umfällt.
     
  6. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    27.002
    Hallo Ysjoelfir,

    Lass bitte "die Kirche im Dorf". Den versteckten Link vom User "Scraal" habe ich nicht einmal bemerkt.
    Wenn Du das als störend empfindest, bespreche es bitte mit eurem Admin "BlackSheep". Ihr könnt den User "Scraal" jederzeit im Kaffeemaschinen-Forum sperren. Aber beginne keinen "Grabenkrieg" zwischen beiden Foren. Gegen eine Mitgliedschaft in beiden Foren ist absolut nichts einzuwenden.

    Wer hat Dich im Saeco-Support-Forum so verärgert, dass Du das ganze SSF für Scraals-Posting im Kaffeemaschinen-Forum verantwortlich machen willst ?

    mfg
    Harry
     
  7. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    4.079
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Hallo Ysjoelfir!

    Das was Du da vorträgst ist Kinderkram.
    Was ist dabei wenn ein Hilfesuchender in mehreren Foren nach der Problemlösung sucht und einen Link auf sein Thema in einem anderen Forum setzt?

    Das SSF hat keine Werbung nötig. Die Hilfesuchenden finden es von selbst.
    Das SSF ist immer noch ein kostenloses Forum in dem Hilfe zur Selbsthilfe angeboten wird. Das solltest Du aus Deiner Zeit mit Deinem alten Pseudonym >Pimok< ja noch wissen.

    Und ich kann Dir versichern das Du es nicht schaffen wirst in das SSF Unruhe reinzubringen.

    Wenn Du Rechtschreibfehler in meinem Beitrag gefunden hast so kannst Du sie ohne mich zu fragen kostenlos in Dein Eigentum übergehen lassen.

    MfG
    Gerti
     
  8. Ysjoelfir

    Ysjoelfir Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Moin,

    es hat sich aufgeklärt, Scraal hatte seinen Text einfach von hier kopiert und offenbar wird, eventuell aus Gründen des Inhaltsschutzes, dann automatisch ein Forenlink mitkopiert, was er nicht bemerkt hat.
    Da im Forum bis vor kurzem eine regelrechte Schwämme an Spammern, die eben diese Methode (halbwegs sinnvolle Frage mit einem einzigen versteckten Link zu irgend welchen Seiten) verwendet haben, bestand, bin ich da etwas sensibilisiert, und war entsprechend entsetzt das augenscheinlich auch von hier aus solche Spammer "geschickt" werden.
    Da dies nun offenbar nicht so ist und ich überreagiert habe entschuldige ich mich bei allen Beteiligten und nehme meine Anschuldigung vollends zurück.

    Grüße
     
  9. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    4.079
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Ich für meine Person nehme die Entschuldigung an.

    MfG
    Gerti
     
  10. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    27.002
    Hallo Ysjoelfir,

    auch ich akzeptiere Deine Entschuldigung

    mfg
    Harry
     

Diese Seite empfehlen