Talea Touch Plus -> Signal Wasserstand auf Prozessor

Dieses Thema im Forum "..:: Talea Serie ::.." wurde erstellt von Mr.Delta, 28. Dezember 2016.

  1. Mr.Delta

    Mr.Delta Teetrinker

    Beiträge:
    1
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden: Ja
    - Messgerät vorhanden: Ja
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: Talea Touch Plus
    Bei meiner Talea Touch Plus wird immer Fehler Wasser auffüllen angezeigt.
    Hierzu habe ich die komplette Maschine zerlegt bzw. auch schon den Sensor mit einer anderen Maschine (Giro Plus) getauscht. Der Fehler bleibt bei meiner Maschine. Zusätzlich habe ich festgestellt, dass die Meldung vom Wasserstand an meiner Maschine nur zwischen 0,6V (Voll) und 0V (Leer) umschaltet und dass der Eingangswiderstand am besagten Pin komplett unterschiedlich ist. An der Giro Plus habe ich einen niedrigeren Pull-Up Widerstand als an der Talea. Wenn ich nun einen separaten Widerstand am Eingang anlöte um auf die gleichen Widerstandswerte zu kommen wie an der Giro, bekomme ich da dann auch reell einen Pegel von 5V (Voll) und 0V (Leer).
    Allerdings habe ich hier noch keine Verbindung bis an den Prozessor gefunden, so dass ich das Signal auch direkt dort am Eingang messen könnte.
    Gibt es hier Unterlagen dazu?
    Die Prozessorplatine ist eine 1.9.30.138.00_V02 (Auf der Platine) bzw. ist auf dem Aufkleber die 11010291/07 E 0310 09089 geschrieben.
    Danke für eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen