Wasser reserve einstelen Primea Touch plus

Dieses Thema im Forum "Hilfreiche Links" wurde erstellt von miraopel, 29. Februar 2016.

  1. miraopel

    miraopel Kaffeetrinker

    Beiträge:
    44
    Kann man irgend wo die Wasser reserve einstellen, bei Primea Touch plus, währe supper wenn mir da jemand weiter helfen kann
     
  2. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    4.132
    Ort:
    Sachsen
    Wie meinst Du das? Ist Dein Tank zu voll wenn sie nach Wasser ruft? Wenn ja, muß im Diagnosemodus die Wasserreserve verstellt werden. Manchmal steht sie nur auf 750 Impulse, was in der Tat zu wenig ist. Inn der Regel kommt man mit 1000 Impulsen gut hin, aber vorsicht, wenn der Wert zu hoch gestellt wird bleibt sie im Entkalkungsmodus stecken weil sie noch Entkalker aus dem Tank ziehen will aber schon Luft ansaugt.
     
  3. miraopel

    miraopel Kaffeetrinker

    Beiträge:
    44
    kann mann auf 250 ml. einstelen für mich währe das perfekt
     
  4. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    4.132
    Ort:
    Sachsen
    Du musst es so einstellen dass die Maschine gerade noch nicht trocken läuft. Dies ist mit ca 1000 Impulsen getan. Die Reserve funktioniert wie folgt: Der sensor sitzt etwa mittig im Tank. Fällt der Wasserstand unter den Sensor ab beginnt der Zähler die Impulse vom Flowmeter zu zählen. Bei 1000 weiss er also das Schluss ist. Sind z.B. 850 Impulse verbraucht und es wird ein Getränk mit 200 Impulsen bestellt sagt Er Wassertank füllen. Wird ein Getränk mit 100 Impulsen bestellt wird das Getränk noch zubereitet und danach wird Tankfüllung verlangt. Somit ist die Maschine jederzeit in der Lage ein Getränk vollständig zuzubereiten ohne dabei zu oft eine Tankfüllung zu verlangen. (übrigens viel besser als bei vielen neuen Maschinen)
     
  5. miraopel

    miraopel Kaffeetrinker

    Beiträge:
    44
    bei mir steht im Diagnosemodus : unter Limit Wasserreserve Turboimpulse 1000, und bei Zähler Wasserreserve Turboimpulse 0 ist das in ortnung oder muß ich da was ändern. Gruß miraopel
     
  6. Grisu

    Grisu Team

    Beiträge:
    7.413
    Ort:
    Wien
    sollte passen, 1000 sind die Reserve und aktuell steht der Zähler auf 0 da ja Tanksensor noch Wasser sieht.
     
  7. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    4.132
    Ort:
    Sachsen
    übrigens wurde diese clevere Lösung der Wasserreserve bei der 3. Generation der Primea(die mit den 2 großen Löchern im Tropfblech) durch die Philips Ingenieure versaut, ich frage mich wie bekloppt man sein muss um so etwas zu machen:mad::mad::mad:. Die V3 hat den Sensor jetzt ganz unten im Tank und es gibt nur ca 200 Impulse Reserve, d.h. 3/4 aller Getränke können beim Bezug in Wassernot geraten:(:(:(. Gespart wurde dadurch nur der Readkontakt zur Tankanwesenheit! Diese üble Fehlkonstruktion setzt sich bei allen neueren Maschinen fort:(.
     
  8. miraopel

    miraopel Kaffeetrinker

    Beiträge:
    44
    Danke für deine antwort
     
  9. miraopel

    miraopel Kaffeetrinker

    Beiträge:
    44
    wie recht du hast hatte auch mal so eine Maschine, ist wircklich ärgerlich
     

Diese Seite empfehlen