Wassertank Reinigung

Dieses Thema im Forum "Reinigung" wurde erstellt von Saecofriend99, 28. November 2012.

  1. Saecofriend99

    Saecofriend99 Teetrinker

    Beiträge:
    23
    Hallo zusammen, bin gerade dabei, meine Maschine mal wieder einer Generalreinigung zu gönnen. Wie reinigt Ihr denn Eure Wassertanks?
    Bei manchen Tanks komm ich einfach nicht bis in die letzten Ecken rein, trotz kleiner Bürsten, Reinigern usw. Das beste was gut funktionierte, war mein Dampfreiniger. Leider irgendwie zu aufwendig jedesmal.

    Würd mich über ein paar Tipps supi freuen, danke vorab!! :)
     
  2. djrazer

    djrazer Kaffeetrinker

    Beiträge:
    45
    Also bei zeigt jedesmal der Entkalker super Reinigung, obwohl ich ja eigentlich entkalken will......

    Nach dem ausspülen ist der Behälter wie neu.
     
  3. Gastroharry

    Gastroharry Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.382
    Ort:
    87545 Burgberg
    Hallo,

    also ich würde für solche Sachen eine ausgelutschte
    Zahnbürste, und da der Wassertank sehr wahrscheinlich verkalkt ist
    Amidosulfonsäure nehmen!
    Aber da ich einen Festwasseranschluss habe muss ich das nicht:D

    LG aus dem schönen Allgäu
     
  4. franzbibione

    franzbibione Teetrinker

    Beiträge:
    7
    Ich nehme Kukident Prothesenreinigertabs klappt sehr gut :cool:
     
  5. Meyersurwold

    Meyersurwold Kaffeetrinker

    Beiträge:
    186
    Ort:
    Thüle/Niedersachsen
    Hallo, auf einen ältern Beitrag.
    Habe mir einen Eimer genommen und dort Essigessenz und ein bis zwei Gebissreiniger reingeworfen. dort lege ich meine ganzen Sachen die von Kalk und Fett gereinigt werden müssen. Bislang habe ich alles sauber bekommen. Mit Bürste, Pinsel und Flaschenbürste kann ich mir helfen.
    Aber Leute sagt mal ehrlich, wenn ihr eine gebrauchte reinbekommt, denkt ihr nicht manchmal was für eine Sauerei da statt gefunden hat. Das Innenleben, die Brühgruppe, der Wassertank und nicht zu vergessen der Aufschäumer.
     
  6. hallo,

    reichlich untertrieben das wort "sauerei". da gibt es gebrauchte die sehen derart fatal aus, dass man sich beim anblick bald übergeben könnte. mit den jahren gewöhnt man sich ein stück weit daran.

    mfg
     
  7. Saecofriend99

    Saecofriend99 Teetrinker

    Beiträge:
    23
    Hallo Leute, da kann ich Euch nur zustimmen; manchen Leuten grausts eben vor gar nichts.
     
  8. OnkelM63

    OnkelM63 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    128
    Ort:
    DoKi im EE-Kreis
    Naja,grundsätzlich stimmt das schon,da hab ich auch schon einiges gesehen,auch bei anderen Geräten.
    Aber die Menschen sind halt so,und vieles sieht man auch nicht auf den ersten Blick und an die Innereien kommt man auch so ohne weiteres nicht dran.
    Wer reinigt denn schon regelmäßig auch seine PC Tastatur,das Handy,die Uhr,seine Fernbedienungen,den Staubsauger,den Waschmittelbehälter der WaMa ua. richtig gründlich und regelmäßig,bis in die Ecken ?
    Da müßte man schon einen Plan haben und den auch durch ziehen,wie die wöchentliche oder alltägliche Küchen und Badreinigung und natürlich die Reinigungsmittel,also Tücher und Bürsten auch regelmäßig reinigen oder wechseln...
    Und warum sollte das bei den Kaffeemaschinen anders sein..
    Aber es ist schon richtig,es ist schon manchmal grausam,was man so sieht,wenn man sein Gerät so gar nicht pflegt.
    Feuchter Trester setzt auch schnell mal Schimmel an,wenn man die Maschine nicht auch mal lüftet.
    Meine WaMa steht zB. immer einen Spalt offen .
    Von daher muß man das alles etwas differenziert betrachten.
    Gruß
     
  9. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    4.230
    Ort:
    Sachsen
    Die schweinischsten Maschinen kommen fast immer von Leuten mit dem besten Äußeren. Häufig auch in Autos auf dem Supermarktparkplatz zu beobachten, aufgedonnert bis zum letzten und farblich perfekt vom Schuh bis zur Sohle und dann in eine Müllkippe einsteigen.
    Zum Reinigen von hartnäckigen Fettresten verwende ich Felgenreiniger von Budget und anschließend gründlich ausspühlen. Eignet sich auch hervorragend für versiffte Bohnenbehälter.
     
  10. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    4.230
    Ort:
    Sachsen
    vom Schuh bis zum Scheitel natürlich ;-)
     

Diese Seite empfehlen