Elektronik Xsmall blinkt nur noch schnell

Dieses Thema im Forum "..:: Xsmall-Serie::.." wurde erstellt von GoldenWolf, 25. November 2016.

  1. GoldenWolf

    GoldenWolf Teetrinker

    Beiträge:
    2
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden: jop
    - Messgerät vorhanden: jop
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: xsmall

    Moin, ich habe hier eine xsmall stehen die auf einmal nicht mehr wollte.

    Das Rote Ausrufezeichen blinkt sehr schnell direkt nach dem Anschalten.
    Man hört die Pumpe, sie spült auch einmal, jedoch ohne das die Brühgruppe bewegt wird. Also das Wasser läuft aus dem Ventil direkt runter in die Auffangschale.

    Teatmodus habe ich durch, alle Funktionen sind i.O.
    Nun habe ich immer wieder von entlüften was gelesen.
    Wenn ich auf Wasser Bezug drehe oder auch Wasser Dampf, kommt ein kontinuierlicher Wasser Strahl für die Dauer des pumpvorgangs. Auch war sie nie leer oder es wurde der Wassertank heraus gezogen beim Bezug.

    Da meine Eltern die Maschine in unserem Urlaub hatten, könnte es sein das er in ner Art Entkalkung Modus fest hängt? Er pumpt kurz, dann ist Ruhe für einige Minuten, dann pumpt sie wieder usw. Kenne ich nur von von anderen Maschinen bei der Entkalkung. Ist aber wie gesagt nur ne Vermutung.

    Wasserfilter benutze ich keinen.

    Was kann das noch sein? Habe ich was übersehen?

    Mag mir wer nochmal ne Step by Step Anleitung geben?

    Jura, Saeco und DeLonghi repariere ich immer mal wieder, aber die kleine bringt mich um den Verstand XD

    Danke und beste Grüße

    Stephan
     
  2. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    4.086
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Hallo Stephan!
    Die Maschine scheint im Entkalkungsmodus zu sein. Lass den Tank leer laufen bis die Pumpe von alleine abschaltet. Die Pumpe wird dabei sehr laut.
    Es kann sein das die Maschine dann noch spülen will (je nach dem wie weit der Enkalkungsvorgang bereits fortgeschritten ist). Wieder Tank leerlaufen lassen bis die Pumpe von alleine abschaltet.
    Anschliessend will die Maschine entlüftet werden. Tank befüllen und Heisswasserventil öffnen bis ein gleichmässiger Wasserstrahl austritt.

    MfG
    Gerti
     
  3. GoldenWolf

    GoldenWolf Teetrinker

    Beiträge:
    2
    War meine Vermutung wohl richtig und danke an Gerti. Mein Vater wollte sie wohl entkalken uns hat nach dem 1. Spülen aufgehört da es ihm zu lange dauerte
    Grüsse
     
  4. Gerti

    Gerti Moderator

    Beiträge:
    4.086
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Danke für die Rückmeldung.

    MfG
    Gerti
     
  5. artiedel1

    artiedel1 Teetrinker

    Beiträge:
    23
    Habe das gleiche Problem.
    Das Ausrufezeichen blinkt sehr schnell. Aber alle Funktionen gehen. Auch das Kaffeebrühen geht.
    Habe ebenfalls versucht, das mit der Entkalkung wie oben beschrieben zu machen.
    Leider kein Erfolg.
    Gibt es eine Möglichkeit das zu resetten?
     
  6. fofi2k

    fofi2k Teetrinker

    Beiträge:
    7
    Nach meinem Kenntnissstand nicht. Der Entkalkungsvorgang muss komplett abgeschlossen werden. Wie das genau geht findet man bei Philips auf der Seite, einfach nach saeco sxmall entkalken googeln.
     
  7. artiedel1

    artiedel1 Teetrinker

    Beiträge:
    23
    Hab bei YouTube das Video angesehen. Läuft.
    Leider stimmt die Bedienungsanleitung da nicht.
    Danke für den Tipp!
     

Diese Seite empfehlen