Fehler bei Saeco Minuto HD8761/01 Kaffee fällt hinter die Brüheinheit

Dieses Thema im Forum "..:: Minuto ::.." wurde erstellt von Gerd Frank, 18. Oktober 2017.

  1. Gerd Frank

    Gerd Frank Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen ich habe ein Problem mit meinem Kaffeevollautomaten
    Saeco Minuto Focus HD8761/01
    Seit ein paar Wochen wirft mir die Maschine hinter die Brüheinheit das gemahlene Kaffeepulver
    (Dorthin wo auf dem Foto das Pinselende zeigt)

    Der Kaffee schmeckt seit dem fürchterlich

    Was könnte da das Problem sein?????

    Mechaniker Kenntnisse sind vorhanden

    DANKE für eure Tipps

    Gerd Frank

    Schade kann hier leider kein Foto anhängen
    Datei hochladen geht nicht
    ??????
     
  2. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.024
    Ort:
    NRW
    Hallo Gerd
    willkommen im forum,

    bilder machts bei Pic-Upload.de rein kopier den link und setze ihn ins forum.
    ---

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    ---
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2017
  3. Gerd Frank

    Gerd Frank Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Danke hier das Foto

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  4. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.237
    Ort:
    Sachsen
    Pulver hinter der BG kann mehrere Ursachen haben. 1. Brühgruppenstößel geht zu stramm--> fetten 2. Mahlwerksschacht gebrochen--> austauschen oder ankleben und 3. Getriebegrundstellung stimmt nicht weil der Mikroschalter im Getriebe ein Problem hat--> anschauen und ausmessen.
     
  5. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.237
    Ort:
    Sachsen
    Ist der Tresterpuck trotzdem schön fest oder nur Matsch?
     
  6. Gerd Frank

    Gerd Frank Teetrinker

    Beiträge:
    3
    Hallo der Tresterpuck ist fest.
    Wo finde ich denn den Brühgruppenstößel zum fetten was ist der Mahlwerksschacht

    Sorry für die dummen Fragen aber in einer Kaffeemaschine kenne ich die Bauteile nicht wirklich
     
  7. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.237
    Ort:
    Sachsen
    Den Schacht kannst Du ertasten wenn die BG draußen ist. Er befindet sich genau über dem Einfülltrichter an der BG für das Pulver. Er darf sich nicht lose anfühlen sondern sollte fest mit dem Mahlwerk verbunden sein. Allerdings ist das MW weich aufgehängt, also ein wenig kann er seitlich bewegt werden, aber dabei sollte sich dann die Einzugsschnecke (im Bohnenfach) sofort mitbewegen.
    Wurde die Kaffeesorte geändert?
    Der Stößel ist die dünne Stange die unten mittig an der BG zu sehen ist. Sie ist sozusagen die Verlängerung vom unteren Sieb in der BG. Diueses Sieb sollte mit wenig Druck zu verschieben gehen ( Dabei die BG entriegeln(Schieber am Pulvertrichter nach unten ausrasten)und etwas aus der Grundstellung verdrehen(Pfeil an der großen Wellezeigt nicht mehr auf Pfeil an der BG Front)
     
  8. Raymundt

    Raymundt Kaffeetrinker

    Beiträge:
    126
    Ob es an einem schwergängigen Brühgruppenstößel liegt, findet man am leichtesten heraus, indem man die Brühgruppe herausnimmt und versucht den Stößel herunterzudrücken.
    Wenn man ihn ein Stückchen weiter drücken kann (bis zur Anlage der Feder), liegt es daran.

    Das selbe Problem hatten wir mit unserer Büro-Minuto.
    Das Schmieren des Brühgruppenstößels brachte nur kurzfristigen Erfolg.
    Seit ich den Anlagepunkt des Ausrückhebels mit einem Kabelbinder versehen habe, tut die Maschine seit zigtausend Kaffebezügen ihren Dienst.

    Gruß
    Raymund
     
  9. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.237
    Ort:
    Sachsen
    Gute Info, aber da müsste ja das Getriebe in falscher Grundstellung steht. Da könnte es helfen den Mikroschalter am grossen Zahnrad mal genauer unter die Lupe zu nehmen.
     
  10. Raymundt

    Raymundt Kaffeetrinker

    Beiträge:
    126
    Guter Ansatz, wenn der Schalter nicht zum richtigen Zeitpunkt Kontakt gibt, macht das ein paar Grad im Getriebe aus.
     
  11. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.024
    Ort:
    NRW
    hier auf seite97 7.7 gear motor hast eine ---

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    -- test es,ein versuch ist es wert.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden