Getriebe der Brühgruppe geht nicht

Diskutiere Getriebe der Brühgruppe geht nicht im ..:: Odea ::.. Forum im Bereich *** SAECO / Philips ***; Brühgruppe fährt nicht, im Testmodus geht alles andere wie Pumpe etc. Nur die Brühgruppe bewegt sich nicht, steht wohl in Grundstellung, dh alle...
  • Getriebe der Brühgruppe geht nicht Beitrag #1
S
sonjabernd
Teetrinker
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
2
Mechanikkenntnisse vorhanden
Ja
Messgerät vorhanden
Nein
Genaue Bezeichnung der Maschine
Odea giro plus
Brühgruppe fährt nicht, im Testmodus geht alles andere wie Pumpe etc. Nur die Brühgruppe bewegt sich nicht, steht wohl in Grundstellung, dh alle Behälter passen rein und Türe schließt, aber sie bewegt sich nicht. Weder beim normalen Einschalten und auch nicht im Testmodus. Hat jemand eine Idee?
 
  • Getriebe der Brühgruppe geht nicht Beitrag #2
R
Raymundt
Espressotrinker
Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
351
Entweder ist der Motor hin, oder die Ansteuerung.
Dazu mit dem Multimeter die Spannung am Motor messen
 
  • Getriebe der Brühgruppe geht nicht Beitrag #3
S
sonjabernd
Teetrinker
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
2
Hallo Raymundt! Danke für deine schnelle Antwort! Ich hatte Probleme mich wieder einzuloggen ;-) und wollte mich auch noch entschuldigen für meine unpersönliche Anfrage...ich dachte das wäre der Beschreibungstext und nicht der Ansprachetext ins Forum..und ich habe jetzt einen neuen Motor bestellt..ich hoffe er passt und dann melde ich mich wieder! Vielen Dank für die Hilfe!! Viele Grüße
 
  • Getriebe der Brühgruppe geht nicht Beitrag #4
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Die Frage, werden alle Sensoren( Satzbehälter&Türe) erkannt? Wenn Nicht macht der BG Antrieb keine Anstalten zu arbeiten. Die Motoren gehen eigentlich extremst selten kaputt und lassen sich auch ohne Aufwand extern prüfen.
 
Thema:

Getriebe der Brühgruppe geht nicht

Oben