Hallo Hilfsbereite

Diskutiere Hallo Hilfsbereite im ..:: Exprelia ::.. Forum im Bereich *** SAECO / Philips ***; Habe eine Exprelia Evo. Drücke ich late oder Cappucino kommt milch aufgeschäumt. Dann steht sie kurz will weiter machen und Kaffee brühen, dann...
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #1
M
Mandi 007
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
96
Garantie vorhanden
Nein
Habe eine Exprelia Evo. Drücke ich late oder Cappucino kommt milch aufgeschäumt. Dann steht sie kurz will weiter machen und Kaffee brühen, dann bricht sie ab und geht wieder in die Normalstellung. Heisse Milch ist in der Tasse nur der Kaffee liegt fast trocken im Auffangbehälter. Woran könnte das liegen? Danke
 
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #2
M
Mandi 007
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
96
20231127_154151.jpg
 
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #3
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.116
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Zu viel Pulver gemahlen und dadurch Abbruch des Pressvorgangs. Sollte dann beim 2. Versuch aber klappen da sie die Mahlmenge selber reduziert.
 
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #4
M
Mandi 007
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
96
Das kommt bei jedem 2. Mal vor. Wie könnte ich die Kaffeemenge reduzieren so dass es passt? Dankeschön
 
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #5
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.116
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Dieses Verhalten ist aber nur nach Bohnenwechsel oder Neubefüllung normal. Bei jedem 2. mal, da stimmt etwas nicht. Geh mal im Aroma eine Stufe runter und teste.
 
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #6
M
Mandi 007
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
96
Dieses Verhalten ist aber nur nach Bohnenwechsel oder Neubefüllung normal. Bei jedem 2. mal, da stimmt etwas nicht. Geh mal im Aroma eine Stufe runter und teste.
Bin beim Getränkemen
Zu viel Pulver gemahlen und dadurch Abbruch des Pressvorgangs. Sollte dann beim 2. Versuch aber klappen da sie die Mahlmenge selber reduziert.
Super mein Freund. Bin im Getränkemenü von stark auf mittlere Einstellung gegangen. Aber nicht der gewünschte Erfolg.
 
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #7
R
Raymundt
Espressotrinker
Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
336
Wieviel Pulver mahlt sie denn überhaupt?
Nicht, dass sie abbricht, weil zu wenig Pulver in der Brühgruppe ist.

Ansonsten mal im Testmenü die Stromaufnahme des Brühgruppenmotors prüfen.
Wenn die Stromaufnahme zu hoch ist, weil die Brühgruppe extrem schwergängig ist, oder der Antrieb blockiert, sollte das auch zum Abbruch führen.
 
  • Hallo Hilfsbereite Beitrag #8
M
Mandi 007
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
96
Habe eine Exprelia Evo. Drücke ich late oder Cappucino kommt milch aufgeschäumt. Dann steht sie kurz will weiter machen und Kaffee brühen, dann bricht sie ab und geht wieder in die Normalstellung. Heisse Milch ist in der Tasse nur der Kaffee liegt fast trocken im Auffangbehälter. Woran könnte das liegen? Danke
Danke an alle Tipp Geber. hat sich erledigt. Habe Sie 2x richtig entkalkt und siehe da sie läuft wohl wieder normal.
 
Thema:

Hallo Hilfsbereite

ANGEBOTE & SPONSOREN
Wunderkessel.de - Die Koch-Community mit Herz
Oben