Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig

Diskutiere Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig im ..:: Xsmall ::.. Forum im Bereich *** SAECO / Philips ***; Hallo an die Kaffeegemeinde, habe ein Problem mit meiner Xsmall. Seit kurzem kommt nur noch flüssiger Trester in den Auffangbehälter und der...
  • Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig Beitrag #1
C
captainchaos666
Teetrinker
Dabei seit
11.12.2013
Beiträge
4
Mechanikkenntnisse vorhanden
Beides vorhanden
Messgerät vorhanden
vorhanden
Genaue Bezeichnung der Maschine
HD8743
Hallo an die Kaffeegemeinde,

habe ein Problem mit meiner Xsmall. Seit kurzem kommt nur noch flüssiger Trester in den Auffangbehälter und der Kaffee ist sehr dünn. Habe sämtliche dichtungen in der Brühgruppe getauscht. Maschine entkalkt. Mahlwerk auseinandergebaut und gereinigt. Das alles hat leider nichts gebracht.

Gefühlt bin ich der Meinung das meine Xsmall zu kurz mahlt und aus diesem Grund zu wenig Kaffeebezug hat. Ich habe einen Becher unter den Kaffeeauswurf gestellt und komme auf 4 Gramm. Laut den Foren sollten es etwa 9 Gramm sein.

Die Mahlzeit liegt bei 5 sec. Gefühlt bin ich der Meinung, dass mein Xsmall bisher immer länger gemahlen hat.

Bei der Xsmall kann die Mahlzeit und somit der Kaffeebezug nicht verstellt werden. Habt ihr eine Idee was ich machen kann bzw. wo der Fehler liegen könnte

Gruß und Danke Alex
 
  • Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig Beitrag #2
R
Raymundt
Espressotrinker
Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
351
Kann es sein, dass die Brühgruppe schwergängig ist?
Wenn der Brühgruppenantrieb zu viel Strom zieht, regelt die Elektronik die Mahlmenge herunter.
Das kann an einer schwergängigen Brühgruppe liegen, oder am Brühgruppenantrieb.
 
  • Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig Beitrag #3
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Meist liegt es am Stößel der viel zu schwer in der Brühkammer zu verschieben geht. Hier hilft Silikonfett am Stößelschaft. ( von unten fetten) Nach weiteren 20 Bezügen sollte sich die Menge wieder einjustiert haben.
 
  • Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig Beitrag #4
L
LevyP
Teetrinker
Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
13
Clean and grease the brew unit and run the STEAM OUT procedure (see manual
)After this all settings are reset. After 4-5 coffes it will be ok
 
  • Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig Beitrag #5
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Warum soll er Streamout machen, da gehen alle seine persönlichen Einstellungen verloren!
 
  • Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig Beitrag #6
C
captainchaos666
Teetrinker
Dabei seit
11.12.2013
Beiträge
4
Kann es sein, dass die Brühgruppe schwergängig ist?
Wenn der Brühgruppenantrieb zu viel Strom zieht, regelt die Elektronik die Mahlmenge herunter.
Das kann an einer schwergängigen Brühgruppe liegen, oder am Brühgruppenantrieb.

Hallo Raymundt, Uhrmacher und LevyP,
vielen Dank für eure Unterstützung, es lag tatsächlich an der schlecht gefetteten Brühgruppe! Nach dem fetten erholt sich die Maschine von Tag zu Tag. Wäre niemals auf die Idee gekommen dass die Mahlmenge über den Strom geregelt wird!

Eine bitte habe ich noch, könnt ihr mir erklären für was man ein Steamout braucht, bzw was der Zweck eines Steamout ist?

Vielen lieben Dank nochmals für eure Unterstützung

Gruß Alex
 
  • Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig Beitrag #7
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Ja kann ich. Der Streamout ist für die Versandvorbereitung. Stell Dir vor die Maschine bekommt Frost und in den Boilern und Leitungen steht noch Wasser. Ich hatte das schon, Maschine hatte dann einen gesprengten Boiler, da hat es den Gussblock in 2 Hälften zerfetzt. Außerdem wird, warum auch immer, alles auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
 
Thema:

Kaffeebezug zu gering, Trester flüssig

Oben