Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance

Diskutiere Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance im ..:: Odea ::.. Forum im Bereich *** SAECO / Philips ***; Bonjour, j'essaie de remettre en marche mon Saeco Odea Go, j'ai besoin de votre expertise et de votre expérience. Lorsque je l'allume, il...
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #1
S
Saeco-blem
Kaffeetrinker
Dabei seit
15.11.2021
Beiträge
34
Mechanikkenntnisse vorhanden
Oui
Messgerät vorhanden
Oui multimeter
Genaue Bezeichnung der Maschine
Saeco Odea go
Bonjour,

j'essaie de remettre en marche mon Saeco Odea Go, j'ai besoin de votre expertise et de votre expérience.
Lorsque je l'allume, il clignote toujours normalement (lumière verte). Cela prend quelques secondes, puis le voyant de détartrage et le bac à marc clignotent en alternance.
J'ai fais quelques mesures:
1- MS du groupe de brassage sont Bons
2- J'obtiens 24v sur le moteur
3- sur le débitmètre je n'ai pas 5v ( j'ai 0 volts)
 
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #2
W
WolleP
Kaffee Junkie
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
882
Ort
Schleswig-Holstein
Vollautomat
DeLonghi ESAM 4500.B und ESAM 5556.B
Hallo, @Saeco-blem
Guten Tag!

ich versuche gerade, meine Saeco Odea Go wieder zum Laufen zu bringen und benötige dazu Ihre Expertise und Erfahrung.
Wenn ich ihn einschalte, blinkt er immer noch normal (grünes Licht). Es dauert ein paar Sekunden, dann blinken abwechselnd die Entkalkungsanzeige und der Tresterbehälter.
Ich habe einige Messungen vorgenommen:
1- MS der Brühgruppe sind gut.
2- Ich erhalte 24v auf dem Motor.
3- Auf dem Durchflussmesser habe ich keine 5v (ich habe 0 Volt).

Ich habe deinen Text erstmal übersetzt, damit andere auch mitlesen können.
(J'ai d'abord traduit ton texte pour que d'autres puissent aussi le lire.)

Hast du am Durchflussmesser (Flowmeter) selbst gemessen oder am JP7 der Prozessorplatine?
Wenn am Flowmeter keine +5V anstehen, liegen eventuell ein Kabelfehler oder Kontaktprobleme vor.
Es ist unwahrscheinlich, dass die +5V am JP7 fehlen. Vielleicht sind die Kontakte korrodiert?
Die Entkalkungsanzeige blinkt wahrscheinlich, weil der Entkalkungszyklus ansteht oder nicht beendet wurde.
Eventuell ist der Reed-Schalter für den Tresterbehälter defekt oder auch hier ein Kabelfehler.
Die Anzeige hierfür sollte aber dauerhaft leuchten, nicht blinken.
Was ist denn mit der Temperaturanzeige? Die soll doch dauerhaft leuchten, wenn die Temperatur erreicht ist.

Es wäre auch interessant zu wissen, was vorher mit der Maschine gemacht wurde (Bauteile gewechselt?) bzw. welchen Fehler die Maschine ursprünglich hatte.

Gruß
WolleP
 
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #3
S
Saeco-blem
Kaffeetrinker
Dabei seit
15.11.2021
Beiträge
34
Hallo WolleP
Zunächst möchte ich Ihnen für Ihre Interaktion und Ihre Hilfe danken.
Also habe ich versucht, die Übersetzung selbst zu machen, um die Diskussion zu erleichtern.
Für die Messungen habe ich die 5V am Durchflussmesser gemessen,
Morgen werde ich direkt an den Klemmen von JP7 messen. Und ich werde euch das Ergebnis mitteilen.
Bezüglich der Historie der Maschine habe ich keine Informationen, da ich sie in dem Zustand mit diesem Defekt gekauft habe.
Außerdem werde ich morgen den Testmodus ausprobieren, um alle Funktionen der Maschine auszuprobieren.
Herzlich
 
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #4
S
Saeco-blem
Kaffeetrinker
Dabei seit
15.11.2021
Beiträge
34
Hier muss ich messen?!
 
Anhänge
  • Screenshot_20220927_001736.jpg
    Screenshot_20220927_001736.jpg
    338,2 KB · Aufrufe: 8
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #5
W
WolleP
Kaffee Junkie
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
882
Ort
Schleswig-Holstein
Vollautomat
DeLonghi ESAM 4500.B und ESAM 5556.B
Das ist richtig, JP7-Pin2 ist +5V, Pin3 ist GND.
Über den JP7 wird auch der Sensor für den Wassertank ausgewertet.
Deswegen vermute ich Kontaktprobleme am Stecker JP7.
Gruß
WolleP
 
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #6
S
Saeco-blem
Kaffeetrinker
Dabei seit
15.11.2021
Beiträge
34
Hallo wieder,
Als Sie mir gestern sagten, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass die 5V am JP7 vorhanden sind, brachten Sie mich auf die Idee, den Durchflussmesser selbst zu messen. Und da ich festgestellt habe, dass der Flowmeter defekt ist, habe ich ihn direkt getauscht, da ich den gleichen zu Hause hatte von einer alten saeco. Und die Maschine startete.
Also vielen Dank für deine Hilfe.
Nur eine kleine Anmerkung, beim Starten der Maschine ist mir aufgefallen, dass beim Spülen das Wasser aus der Seite des Verdampfers floss, daher meine Frage, ob das Ventil repariert werden kann oder muss ich es ändern?
Ich habe ein Foto von dem Ventil gemacht, von dem ich spreche.
Herzlich
 
Anhänge
  • IMG_20220927_164031.jpg
    IMG_20220927_164031.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 8
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #7
W
WolleP
Kaffee Junkie
Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
882
Ort
Schleswig-Holstein
Vollautomat
DeLonghi ESAM 4500.B und ESAM 5556.B
Hallo, @Saeco-blem
du kannst natürlich versuchen, mit Hilfe von neuen Dichtungen das Ventil wieder abzudichten.
Wenn allerdings der Ventilkörper selbst einen Riß hat, hilft nur ein Neuteil.
Die neuen Ventile sind dann auch nicht mehr aus Kunststoff, sondern aus Metall.
Schön, dass deine Maschine soweit wieder läuft, den letzten Fehler wirst du auch noch beseitigen können.
Viel Erfolg
Gruß
WolleP
 
  • Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance Beitrag #8
S
Saeco-blem
Kaffeetrinker
Dabei seit
15.11.2021
Beiträge
34
Hallo WolleP
Okay, ich werde versuchen, das Ventil zu reparieren.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen und die Zeit, die Sie dem Forum widmen.
Herzlich.
 
Thema:

Le bac à marc et le détartrant Saeco Odea Go clignotent en alternance

Oben