Nockenschwund? Mikroschalter defekt?

Diskutiere Nockenschwund? Mikroschalter defekt? im Tipps & Tricks (KEINE Problembehandlung) Forum im Bereich *** Allgemein***; Hallo Uhrmacher, Du wolltest Dich in neuem Fred zum Thema Nockenschwund äußern? Letztens hatten wir ein kränkelndes MFV, was die Sache anstieß...
  • Nockenschwund? Mikroschalter defekt? Beitrag #1
n-qs17X98
n-qs17X98
Kaffeetrinker
Dabei seit
03.07.2014
Beiträge
122
Hallo Uhrmacher,
Du wolltest Dich in neuem Fred zum Thema Nockenschwund äußern?
Letztens hatten wir ein kränkelndes MFV, was die Sache anstieß.
MfG
Hans
 
  • Nockenschwund? Mikroschalter defekt? Beitrag #2
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Ja, stimmt. Also der Zahnring hat ja in 2 Ebenen Nocken die die 2 Schalter betätigen. 2 dieser Nocken befinden sich auf der oberen Seite an den Enden vom Aktioinswinkel des Ventils. Sie betätigen den Schalter in Pos 1&6. Da der Zahnring in dem Bereich nicht sonderlich massiv ist neigen diese beiden Nocken dazu weniger weit vom Drehpunkt des Rings entfernt zu stehen. Durch etwas Verschleiß und Verzug kommt es nun dazu
dass diese beiden Nocken nicht mehr zuverlässig und vor allem nicht aus jeder Richtung kommend, den Schalter zu schließen. Dies führt dazu, dass der Schalter zu spät oder erst auf dem Rückweg der Bewegung geschlossen wird. Dies merkt die Maschine und wirft einen Fehler. Man kann diesen Fehler verhindern in dem man den Zahnring modifiziert. Ich bohre in die entsprechenden Nocken ein 3mm großes Loch und erhitze sie anschließend mit Heißluft um dieses Loch dann eiförmig nach außen zu ziehen. Dadurch wird der Nocken höher. Im Anschluss wird das Loch mit 2 K Kleber aufgefüllt und schon rennt das Ventil wieder wie es soll.
 
Anhänge
  • Zahnring.jpg
    Zahnring.jpg
    72,9 KB · Aufrufe: 16
  • Nockenschwund? Mikroschalter defekt? Beitrag #3
Grisu
Grisu
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
12.473
Ort
Wien
Vollautomat
Incanto SUP021Y u. YBDR, Krups Orchestro
Edelpfusch - gefällt mir (könnt von mir sein)! :=D
 
  • Nockenschwund? Mikroschalter defekt? Beitrag #4
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Beim Preis von über 100€ pro Ventil wird halt edel gepfuscht!
 
  • Nockenschwund? Mikroschalter defekt? Beitrag #6
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Brauch ich nicht prüfen, wenn ich sehe dass der pilzförmige Kopf nicht weit genug eingedrückt wird und der Schalter nicht klickt kann er nicht elektrisch schalten, dann liegts an den Nocken.
 
Thema:

Nockenschwund? Mikroschalter defekt?

Oben