Odea GO Getriebe dreht immer bzw. schaltet nicht ab

Dieses Thema im Forum "..:: Odea Serie ::.." wurde erstellt von ciron, 22. Februar 2018.

  1. ciron

    ciron Teetrinker

    Beiträge:
    21
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden: ja
    - Messgerät vorhanden: ja
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: Odea GO SUP 031O

    Hallo zusammen,

    ich habe hier ein Problem mit einer Odea GO. Nach dem Einschalten erfolgt normalerweise die Initalisierung der BG. Bei meiner Maschine hört der Getriebemotor aber nicht auf zu drehen. Der MS war defekt und wurde erneuert. Das Signal kommt auch am Stecker der Prozessplatine an.
    Also habe ich daraufhin die Prozessplatine getauscht aber das Problem besteht weiterhin.

    Weiß einer Rat?
     
  2. Gastroharry

    Gastroharry Kaffee Junkie

    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    87545 Burgberg
    Du must das Getriebe aufmachen und den, ist glaube es ist nur einer, kontollieren.
    Vielleicht ist er defekt oder ausgehängt.
     
  3. ciron

    ciron Teetrinker

    Beiträge:
    21
    Habe ich schon. der MS ist ok und das Signal bis zur Platine ok.
    Ja es ist nur ein Microschalter
     
  4. Gastroharry

    Gastroharry Kaffee Junkie

    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    87545 Burgberg
    Komisch, Du hast die Platine getauscht, der MS schaltet und trotzdem!?
    Getrieberad ist OK, vor allem das Teil wo dem MS betätigt?
    Was passiert im

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    ?
     
  5. experti2

    experti2 Teetrinker

    Beiträge:
    21
    Hallo zusammen,
    Habe gleiche Problem mit SUP031O.
    Ciron, hast du Lösung gefunden?
     
  6. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.240
    Ort:
    Sachsen
    prüfe erstmal den/die Schalter am großen Zahnrad.
     
  7. experti2

    experti2 Teetrinker

    Beiträge:
    21
    Hallo, danke, gute Idee, aber habe 3x gemacht mit neue MS auch - ohne Erfolg.
    Danke W.P. schaltplane habe sehr interessant Fakt gefunden - MS_BE und MS_ZR sind "zusammen" handelt von µP einzige pin-25 , so
    die Spanungen 5V/2,75V/2V/1.5V "kodieren" BE mit Getriebe Logik-Zustand, position. Glaube die letzten 3 Werte liegen sehr nahe beieinander, aber bin keine Saeco Engineer.
    Ist möglich VN770K Fehler, welche IC hört Steuerung nicht korrekt / nicht schnell auf?
     
  8. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.240
    Ort:
    Sachsen
    dann solltest Du die anderen Schalter im Blick behalten! Hatte ich auch schon an einer Primea, die meldete dauernd BG fehlt, defekt war aber der Schalter von der Restwasserschale.
     
  9. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.240
    Ort:
    Sachsen
    der VN 770K ist der Motortreiber, er wird vom Prozessor direkt angesteuert. Wenn die BG still steht werden die Eingangssignal so gelegt dass der 770er den Motor kurzschließt. Du musst also bei Stillstand der BG im eingeschalteten Zusatnd der Maschine einen Kurzschluss über dem Getriebemotor messen können.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden