Probleme mit Exprelia

Dieses Thema im Forum "..:: Exprelia ::.." wurde erstellt von Jens1860, 28. März 2018.

  1. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Um dir schneller bei deinen Problem zu helfen, bitten wir dich folgende Angaben zu machen:
    - Mechanik- und Elektronikkenntnisse vorhanden: ja
    - Messgerät vorhanden: ja
    - Genaue Bezeichnung der Maschine: exprelia hd

    Hallo an euch,

    Folgendes Problem, exprelia zeigte beim einschalten immer Fehler E19.
    Habe das Flachkabel getauscht, nach einschalten kommt jetzt brühgruppe blockiert ist aber sehr leichtgängig,
    Desweiteren kommt immer mal wieder E04, dann nach kurzer Zeit wieder E19.
    Das Display verschwindet auch von Zeit zur Zeit.

    Was kann ich noch machen?

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß

    Jens
     
  2. 2702

    2702 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    58
    Hallo Jens,

    schau mal hier:

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Evtl hilft dir das weiter
     
  3. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.242
    Ort:
    Sachsen
    Kabel nochmal RICHTIG einsetzen!
     
  4. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Hab ich jetzt schon zigmal gemacht geht nicht, was kann ich noch prüfen?

    Danke für eure Hilfe
     
  5. Majolika

    Majolika Kaffee Junkie

    Beiträge:
    5.029
    Ort:
    NRW
    auch schon mit so einem ----

    Links für Gäste nicht sichtbar!

    ---- die kontakte gesäubert
     
  6. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Nö das mit dem Stift hab ich noch nicht gemacht. Meinst das bringt was? Hab ja ein neues Kabel gekauft und gerade auch durchgemessen Kabel ist ok!

    Weiß echt nicht mehr weiter!
     
  7. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.242
    Ort:
    Sachsen
    Miss mal das Kabel durch von Steckverbinder zu Steckverbinder, also wenn es angeschlossen ist.
     
  8. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Hab auf jedem Pin Durchgang.
     
  9. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.242
    Ort:
    Sachsen
    Und immer noch der Fehler? Was geht alles im Testmodus? Fährt die BG
     
  10. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Guten morgen,

    Selber Fehler immer 019.

    Kannst du mir den Testmodus erklären oder gibt es da eine Beschreibung?

    Danke
     
  11. 2702

    2702 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    58
    Hallo Jens,

    hier gibt es eine:

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  12. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.242
    Ort:
    Sachsen
    E 19 bedeutet dass der Prozzi nicht weiß wann der Netzstrom im Nulldurchgang ist.
     
  13. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Ja und was kann ich da dagegen noch machen? Flachkabel ausgetauscht auf Durchgang gemessen, andere Steckdose und Kabel probiert....

    Über noch nen Tip wäre ich Dankbar..

    Danke vorab
     
  14. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Noch etwas was vielleicht interessant ist, das Display fängt nach kurzer Zeit zum blinken an.

    Bitte um Hilfe meint Ihr die Platine hat was ab?

    Danke
     
  15. uhrmacher

    uhrmacher Team

    Beiträge:
    5.242
    Ort:
    Sachsen
    Das wird aus der Ferne schwierig, ich müsste an einer Exprelia schauen, hab aber keine da, wie die Schaltung da realisiert wurde.
     
  16. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Also ich würde Sie auch verschicken wenn jemand mir helfen würde.

    Ich komm grad nicht weiter, im Testmodus geht auch nicht wirklich viel.

    Danke
     
  17. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    27.137
    Die obere Schwingung zeigt das 100Hz - ZVC-Signal bei der Incanto de Luxe SUP 021 YBDR ......

    Links für Gäste nicht sichtbar!



    Untersuche die Bauteile im roten Rechteck bei der Exprelia .......

    Links für Gäste nicht sichtbar!

     
  18. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    Also Platine sieht gut aus. Bin einen Schritt weiter, kann es sein das der Flowmeter defekt ist? Wenn ich am Kabelstecker des FM wackle wird mein Display heller und der Fehler ist kurz weg.

    Danke
     
  19. hmilbradt

    hmilbradt Administrator

    Beiträge:
    27.137
    Das Betriebsspannung des Flowmeters ist 5 VDC, ebenso die Beriebsspannung aller Optokoppler.
    Untersuche das System auf stabile 5 VDC. Die Exprelia hat ein Schaltnetzteil, das 24 VDC und 8 VDC erzeugt. Aus den 8 VDC werden dann die 5 VDC gewonnen.
     
  20. Jens1860

    Jens1860 Kaffeetrinker

    Beiträge:
    38
    5 VDC sind stabil kommen am FM an.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden