Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte

Diskutiere Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte im ..:: Vienna / Prima / Crema / Nova ::.. Forum im Bereich *** SAECO / Philips ***; Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meiner guten alten Saeco Vienna Superautomatica. Problembeschreibung: Nach dem Einschalten fährt die...
  • Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte Beitrag #1
S
Saeco_Vienna
Teetrinker
Dabei seit
19.12.2023
Beiträge
3
Mechanikkenntnisse vorhanden
ja, fortgeschritten
Elektronikkenntnisse vorhanden
ja, Grundlagen
Messgerät vorhanden
Multimeter
Genaue Bezeichnung der Maschine
Vienna Superautomatica
Alter der Maschine
unbekannt
Garantie vorhanden
Nein
Hallo zusammen!

Ich habe ein Problem mit meiner guten alten Saeco Vienna Superautomatica.

Problembeschreibung:

Nach dem Einschalten fährt die Brühgruppe ihren Standardablauf ab, dann läuft die Pumpe mit normaler Lautstärke für ca 1 - 2s.
Danach summt die Pumpe. Nach weiteren ca 5 - 10s kommt die Rote Warnleuchte dauerhaft an.

Die Maschine reagiert nicht auf die Kaffeebezugstaste.

Ich habe schon mal das Testprogramm durch gemacht, Brühgruppe verfährt korrekt, beim Test der Pumpe fällt mir auf, dass sowohl mit geöffnetem als auch geschlossenem Dampfventil die Heisswasser LED leuchtet. Sollte die bei geschlossenem Ventil nicht aus sein und erst beim Aufdrehen an gehen? Impulse auf der Stör-LED schauen gut aus.

Ich hoffe es weiß jemand sofort, woher das Fehlerbild kommt.
 
  • Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte Beitrag #2
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.972
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
Hallo
willkommen im forum,

sollte die pumpe simmen könnte es eine verstopfung sein,zuerst würde ich mal entkalken,
aber mit einem mittel auf amidolsulfonsäurebasiss eilfixpulver o.durgol und das bitte
zwei drei mal,danach alles gut klar abspühlen.
 
  • Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte Beitrag #3
S
Saeco_Vienna
Teetrinker
Dabei seit
19.12.2023
Beiträge
3
Hallo, das geht ja schnell hier, bin begeistert!

Verstopfung schließe ich erstmal aus, da ich die Pumpenprüfung ganz normal durchführen kann. Ich vermute ja eher den Mikroschalter für den Heisswasserbetrieb. Wo sitzt denn der, wie prüfe ich den?

VG
 
  • Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte Beitrag #4
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.972
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
ok dann schau da rein,nr.24 ist der microschalter.
sollte der gleiche sein wie für die sudlade bei nr.14 kannst ja mal untereinander tauschen.

seite 9



 
  • Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte Beitrag #5
S
Saeco_Vienna
Teetrinker
Dabei seit
19.12.2023
Beiträge
3
Hallo nochmal,

Danke für die Unterstützung, die Maschine läuft wieder. Der Mikroschalter HWD hing auf betätigt fest, dadurch hat die Pumpe immer angefangen zu pumpen und dann über Druck abgebrochen, weil der Hahn ja gar nicht auf war....

Wer bis hier gelesen hat: Prüfung ohne die Maschine aufzumachen ist:
1. Testmodus starten, Mikroschalter wird auf der Dampf LED angezeigt.
2. Hahn zu muss die LED aus sein, Hahn auf muss die LED leuchten.

Mikroschalter hab ich jetzt gereinigt, und gangbar gemacht, funktioniert erstmal wieder. Werde bei der nächsten größeren Wartung vorsichtshalber einen neuen verbauen.

DANKE!!!!
 
  • Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte Beitrag #6
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.972
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
ok
danke für die rückmeldung.
 
Thema:

Saeco Vienna Superautomatica; Pumpe läuft nach anschalten 1s, danach rote Störungsleuchte

Oben