WMF 800 Kaffeemühle

Diskutiere WMF 800 Kaffeemühle im Solis - Schaerer - WMF Forum im Bereich *** Sonstige Kaffeevollautomaten ***; Hallo, ich habe vor 2 Wochen eine WMF 800 geschenkt bekommen weil das Mahlwerk fest sitzt. Die Kinder meiner Bekannten hatten wohl versucht den...
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #1
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Mechanikkenntnisse vorhanden
Ja
Messgerät vorhanden
Ja
Genaue Bezeichnung der Maschine
WMF 800
Hallo,

ich habe vor 2 Wochen eine WMF 800 geschenkt bekommen weil das Mahlwerk fest sitzt. Die Kinder meiner Bekannten hatten wohl versucht den Zucker gleich mit in den Bohnenbehälter zu schütten😔. Ich habe die ganze Maschine zerlegt und gereinigt, die Brühgruppe überholt und nun habe ich das Mahlwerk zerlegt. Ich habe alles, natürlich ohne Motor, in heißes Wasser gelegt und dann gründlich gereinigt und getrocknet. Nun meine Frage: Nachdem ich das Oberteil rausgeschraubt habe ist mit aufgefallen, dass das ganze Gewinde mit einem Band (ähnlich Teflonband bei Wasserverschraubungen) umwickelt war. Gehört das da hin und ist das tatsächlich Teflonband?
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #2
R
Richard-53
Kaffee Junkie
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
1.632
Das Teflonband ist normal und soll das selbstständige verstellen des Mahlwerks durch Vibrationen verhindern.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #3
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Danke. Dann kann ich da jetzt normales Teflonband nehmen.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #4
Achimle
Achimle
Kaffee Junkie
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
3.071
Was ? Teflon am Gewinde ? hab ich noch nie gehört.
Wie sollen sich denn die Mahlscheiben bzw die obere von allein verstellen ?
Das geht garnicht. Der Mahlgradversteller geht nie so leicht das er sich von allein verstellt.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #5
R
Richard-53
Kaffee Junkie
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
1.632
Das hast du noch nie gehört aber hast du es auch noch nie gesehen?
Ich habe hier 5 Mahlwerke und die haben oben am Gewinde alle ein Teflonband.
Was nun ist doch komisch. Warum da ein Teflonband ist kann ich nur vermuten eine andere Erklärung habe ich nicht dafür. Du hast es anscheinend noch nicht einmal gesehen.
Nun ja dafür haben wir ja hier den Austausch im Forum.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #6
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Ohne das Band ist das eine sehr klapprige Angelegenheit, das Gewinde hat extrem viel Spiel. Ich hatte mittlerweile einen WMF Kundendienst befragt und das ist ein Kunststoffband aber man kann auch Teflonband nehmen.
Ist aber jetzt egal, ich habe die Maschine verkauft.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #7
R
Richard-53
Kaffee Junkie
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
1.632
Ja so etwas sagt der WMF-Kundendienst.
Da war ich doch mit meiner Vermutung nicht so falsch oder.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #8
Achimle
Achimle
Kaffee Junkie
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
3.071
ich hab schon hunderte Maschinen rep, und hab auch 10 Mahlwerke hier bei mir und da hat kein einziges Spiel, und das sind alles alte Mahlwerke die auch noch funktionieren.
So ein Unsinn hab ich selten gelesen.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #9
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Musst ja nicht lesen, stimmt aber!
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #10
Achimle
Achimle
Kaffee Junkie
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
3.071
Kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Nochmal:
wie soll sich die Mühle durch was verstellen ?
Hat einer das beobachtet das sich die Mühle verstellt ? Was vibriert hier ?
Das ist ein ganz feines Gewinde !!
Meistens geht das Gewinde beim Zerlegen durch Kaffeemehl nicht so leicht zu öfnen.
Deswegen wundert mich das da Teflon dazwischen passt.
Sehr seltsam.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #11
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Feines Gewinde??? Das ist definitiv KEIN Feingewinde! Ganz im Gegenteil! Das Gewinde muss ja auch grob sein sonst würden die 25 Millimeter Verstellweg ja nichts bewirken ( kannst Du auch bei jedem anderen Malwerk sehen). Wenn Du das Schaerer Mahlwerk ohne Band zusammensetzt dann ist da unheimlich viel Spiel drin und es klappert extrem! Ich habe auch eine ganze Weile getüftelt bis ich die richtige Menge Band dazwischen hatte damit es nicht mehr klapperte und trotzdem noch leicht zu bedienen war.
Übrigens habe ich nirgendwo geschrieben, dass die Mühle sich selbst verstellt. Das geht auch garnicht denn solange man die Achse nicht eindrückt ist das blockiert (wie bei den Saeco Keramikmahlwerken).
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #12
Achimle
Achimle
Kaffee Junkie
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
3.071
Das Teflonband ist normal und soll das selbstständige verstellen des Mahlwerks durch Vibrationen verhindern.
@simps
du hast das nicht geschrieben.
Aber Richard-53:
Egal ich verstehe trozdem nicht das ein Gewinde soviel Spiel hat das man Teflonband benötigt.
So ein Mahlwerk ist nicht günstig. Entweder hat der ein oder andere eine ab Werk sogenantes "Montagsmahlwerk" bekommen,
oder sonst was.
Mir ist sowas noch nicht untergekommen und rep. seit 30 Jahren kaffeemaschinen.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #13
MaPi71
MaPi71
Kaffee Junkie
Dabei seit
12.10.2018
Beiträge
1.041
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Vollautomat
Saeco Syntia, Nivona 788, Parkside Akku-Kaffeemaschine
Ich glaube, ihr redet gerade aneinander vorbei!
Der Eine meint meiner Meinung nach das Gewinde von der Einzugsschnecke, falls es das gibt und der Andere meint das Gewinde zur Verstellung vom Mahlgrad.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #14
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Mach Dir bitte selbst ein Bild! Ober und Unterteil sind wohl aus dem Vollen gemacht. Ich habe nur noch das Bild vom Unterteil, die anderen habe ich bereits gelöscht.
 
Anhänge
  • 40ED7684-06BE-4DB4-949F-567D0E4CA704.jpeg
    40ED7684-06BE-4DB4-949F-567D0E4CA704.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 9
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #15
Achimle
Achimle
Kaffee Junkie
Dabei seit
22.05.2005
Beiträge
3.071
wir reden von ein und demselben, dem Oberteil.
Das hat er auch so geschrieben.
Ich beende das Thema für mich bevor noch einer kommt und sagt das vielleicht die Schnecke und das Ritzel vom Motor gemeint ist.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #16
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Alles klar!😂
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #17
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.186
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Ich denke mal bei dem Band geht es darum dass sich kein Kaffeepulver da rein setzt und das ganze dermaßen verklebt, dass es sich nach Jahren nicht mehr verdrehen lässt.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #18
S
simps
Kaffeetrinker
Dabei seit
06.09.2011
Beiträge
183
Ort
Augustfehn
Vollautomat
Saeco Incanto de Luxe
Naja, und wegen dem klappern. Die Maschine kostet ja echt eine richtige Stange Geld und da ist Klappern wohl ein NoGo. Ich habe echt noch keine Maschine vorher gehabt die so dermaßen leise lief. Brühgruppe, Mahlwerk und der Bezug laufen fast lautlos ab. Zwei Nachteile: Bis die beiden großen Boiler aufgeheizt sind vergeht echt viel Zeit, da rede ich von einigen(!) Minuten Und der Platzbedarf ist auch nicht gerade gering.
 
  • WMF 800 Kaffeemühle Beitrag #19
R
Richard-53
Kaffee Junkie
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
1.632
Dieses Band wird in der Original Service nicht beschrieben und auch nicht erwähnt.
Meine mir vorliegenden Mahlwerke haben aber alle dieses Band.
Für was ist mir eigentlich egal und jeder kann das für sich halten wie der auf dem Dach.

Ich habe in den Jahren schon verschiedene Maschinen bei mir in der Küche gehabt und jetzt steht seit 2 Jahren eine WMF 800 und wenn ich diese Maschine meiner Frau wegnehme bekomme ich bestimmt riesen Ärger.
Eine WMF 1000 Pro S habe ich verkauft die war dann doch etwas Überdimesioniert.
 
Anhänge
  • WIN_20230731_12_50_32_Pro.jpg
    WIN_20230731_12_50_32_Pro.jpg
    72,8 KB · Aufrufe: 11
Thema:

WMF 800 Kaffeemühle

Oben