Getriebefett?

Diskutiere Getriebefett? im Tipps & Tricks (KEINE Problembehandlung) Forum im Bereich *** Allgemein***; Erst mal schauen was es taugt. Werde auf jeden Fall berichten.
  • Getriebefett? Beitrag #41
R
Raymundt
Espressotrinker
Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
351
Erst mal schauen was es taugt. Werde auf jeden Fall berichten.
 
  • Getriebefett? Beitrag #42
Grisu
Grisu
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
12.473
Ort
Wien
Vollautomat
Incanto SUP021Y u. YBDR, Krups Orchestro
Hallo @Raymundt: Hast schon Erfahrung sammeln können und wo hast es so günstig gekauft?
 
  • Getriebefett? Beitrag #43
R
Raymundt
Espressotrinker
Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
351
Hallo Grisu,
bisher laufen alle Maschinen, die ich damit geschmiert habe noch.
Von der Konsistenz her ist es anders, als die in den Kaffeemaschinen verwendeten Schmierstoffe.
Es ist farblos transparent und etwas dicker, es erinnert an dicken Tapetenkleister.

Gekauft habe ich es im örtlichen Industriehandel.
 
  • Getriebefett? Beitrag #44
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
So mein paar Antworten vorher benanntes Stück ist ist wieder mal zum Service bei mir( das Supportventil ist in der Mitte durchgebrochen)Mittlerweile hat die 36100 Tassen gebrüht und ich habe mir erlaubt mal wieder nach dem Zahnrad zu schauen welches nunmehr 27000 Bezüge weg hat. Ich hab’s fotografiert und wieder eingebaut. Übrigens Mahlscheiben BG usw. alles noch Original, lediglich der MW Motor ist der 2.
 
Anhänge
  • FB24B912-4809-4A63-B189-CCEA3FAC1006.jpeg
    FB24B912-4809-4A63-B189-CCEA3FAC1006.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 47
  • image.jpg
    image.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 44
  • image.jpg
    image.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 45
  • Getriebefett? Beitrag #46
Gastroharry
Gastroharry
Kaffee Junkie
Dabei seit
06.11.2011
Beiträge
9.731
Ort
87545 Burgberg
Vollautomat
Saeco Royal Coffee Bar
Ich hatte auch mal so ein Fall. Allerdings hat der User eine Dichtung nicht
zuordnen können und hat sie in den Andockstutzen der BG plaziert.
Dann ist es passiert.
Kann so was auch verwenden?
Oder sowas?
 
  • Getriebefett? Beitrag #47
R
Raymundt
Espressotrinker
Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
351
Die sind beide Lithium-verseift, also Mineralöl.
Damit dürfte sich der Kunststoff auflösen bzw. brüchig werden.
 
  • Getriebefett? Beitrag #48
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Geschmiert war das mit Molykote DX. Ich denke Mal der Kunststoff vom SV war nach der Menge Bezüge einfach total ausgehärtet.
 
  • Getriebefett? Beitrag #49
Gastroharry
Gastroharry
Kaffee Junkie
Dabei seit
06.11.2011
Beiträge
9.731
Ort
87545 Burgberg
Vollautomat
Saeco Royal Coffee Bar
Die sind beide Lithium-verseift, also Mineralöl.
Damit dürfte sich der Kunststoff auflösen bzw. brüchig werden.
Ich habe gerade den Anfang meines Treats angeschaut und da habe
ich das LiquiMoli schon verlinkt.
Deine Antwort würde die Sache etwas verwirren bzw. verändern!
 
  • Getriebefett? Beitrag #50
R
Raymundt
Espressotrinker
Dabei seit
18.05.2016
Beiträge
351
Das hatte ich bereits auf der letzten Seite geschrieben.
Als ich hier eingestiegen bin, war bereits die Rede von speziellen Kunststoff-Fetten.
Von Schmierstoffen auf Mineralölbasis wird in Verbindung mit Kunststoffen grundsätzlich abgeraten.
Es mag Kunststoffe geben, die das vertragen, andere wiederum ganz und gar nicht.
 
  • Getriebefett? Beitrag #51
Prinz
Prinz
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
13.03.2006
Beiträge
1.744
Ort
Gifhorn
Vollautomat
Saeco, Jura, Miele und andere
Für Hausgeräte gibt es verschieden Kunstoff Fette da das Getriebe nicht mit dem Kaffee in Berührung kommt
ist Lebensmittelecht nicht ganz so wichtig.
Was beim Trockner 25 Jahre und länger hält und der wird sehr war (gibt es vom Miele) lacht über das bischel Wärme beim Kaffee
brühen.
Für die Brühgruppe und Dichtungen kann man gibt es im Fleischerei Bedarf Lebensmittel echtes Silikonspray Büchse ist nicht ganz
billig hält aber Jahre
 
  • Getriebefett? Beitrag #52
O
Odea_Giro_Plus2
Kaffeetrinker
Dabei seit
29.01.2018
Beiträge
90
Dem besagten Molykote DX bezüglich bin ich gerade auf ein derzeit aktuelles Angebot über ebay gestoßen

So habe ich gerade wieder 1 kg für knapp 90 Euro gekauft.
dein DX hätte es da auch um einiges günstiger gegeben, 70 inkl. Versand:

Das 1Kg Gebinde wird für 49,90€ inkl. Versand vom gewerblichen Händler angeboten und es sollen noch mehr als 10 Artikel vorrätig sein
https://www.ebay.de/itm/403985438755

Das hier angebotene Produkt soll nun unter Dupont hergestellt und vertrieben worden sein.
Keine Ahnung, ob sich die "Formulierung" geändert hat, es enthält aber definitiv Mineralöl, welches prinzipiell einige Kunststoffe angreifen kann. Darauf wird im Produktblatt nicht eingegangen, hier findet man nur den Hinweis "...für die Montage und Dauerschmierung von Metallbauteilen" vor.
Produktblatt als .pdf
 
  • Getriebefett? Beitrag #53
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Ich verwende es sehr umfänglich seit 30 Jahren. Bisher ist mir kein angegriffenes Kunststoffteil unter gekommen. Daher vermutlich auch der fehlende Hinweis im Datenblatt. Vermutlich haben sie damals die gängigen Kunststoffe getestet und für unbedenklich eingestuft.
 
  • Getriebefett? Beitrag #54
Grisu
Grisu
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
12.473
Ort
Wien
Vollautomat
Incanto SUP021Y u. YBDR, Krups Orchestro
Und das DX verwendest sowohl für BG-Getriebe als auch Mahlwerk oder sonstigen geschmierten Kleinkram für Metall und Kunststoffe?
 
  • Getriebefett? Beitrag #55
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Mahlwerkzahnrad und Schneckenlager, Getriebe und Getriebe Multifunktionsventil Primea, und allem möglichen anderen Bastelkram, den ich sonst noch so bearbeite. Beruflich natürlich auch, aber da ist kein Kunststoff im Spiel.
 
  • Getriebefett? Beitrag #56
Palatino-User
Palatino-User
Espressotrinker
Dabei seit
17.02.2009
Beiträge
419
Spannendes Thema. Wenn man im Netz nach Schmierstoffen für Kunststoffe sucht, sind die meisten Ergebnisse auf Silikon-Basis. Interessant ist auch Polypan. (Habe nur eins als Beispiel verlinkt.)

 
  • Getriebefett? Beitrag #57
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Das schaut so aus wie das originale SAECO Fett. Da die, zumindest früher bei den 63er Mühlenrädern, aber massive Probleme mit Verschleiß hatten, bin ich mal auf Moly umgestiegen. Damit sind selbst die 63er Mühlenräder unzerstörbar. Was aber auffällt, seit Jahren schon hab ich keine Saeco Mühle mehr mit nennenswertem Verschleiß am Zahnrad vorgefunden, also gut möglich dass da etwas verbessert wurde.
 
  • Getriebefett? Beitrag #58
Palatino-User
Palatino-User
Espressotrinker
Dabei seit
17.02.2009
Beiträge
419
Hier ist doch sicher auch was passendes dabei:

 
  • Getriebefett? Beitrag #59
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Mein KG ist noch nicht ganz alle ;-)
 
Thema:

Getriebefett?

Oben