Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018)

Diskutiere Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) im ..:: Saeco Klone ::.. Forum im Bereich *** SAECO / Philips ***; Das Mahlwerk läuft mal zu kurz und meistens direkt bei der Tasse danach überdurchschnittlich länger. Bei zu kurzer Mahlwerk Laufzeit, ist der...
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #1
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Mechanikkenntnisse vorhanden
Mechanik/ Ja E
Messgerät vorhanden
Ja
Genaue Bezeichnung der Maschine
Spidem Villa SUP 018
Das Mahlwerk läuft mal zu kurz und meistens direkt bei der Tasse danach überdurchschnittlich länger.
Bei zu kurzer Mahlwerk Laufzeit, ist der Trester nur wässrig, zu klein ähnelt mehr einer Pfütze.

Anfangs war der Mikroschalter im Verdacht, der wurde jetzt erneuert, dabei die Maschine komplett zerlegt und alles gereinigt, explizit auch das Mahlwerk (der Mahlwerk Motor wurde vor ca. 1/2 mal getauscht hatte aber andre Symptome und ich meine mit der Sache nichts zu tun).

Durchaus kommen auch mal wieder 2-3 Tassen normal raus, ist also noch nicht konstant.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #2
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.987
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
schau das mahlwerk noch mal nach,ich vermute das es sich von selber verstellt. schau in die
zeichnung da ist eine feder und kugel,rastet die richtig ein bei dir.

beim verstellen hört man es gut wie es klickt u.einrastet.
 
Anhänge
  • mahlwerk -Kugel-Feder.PNG
    mahlwerk -Kugel-Feder.PNG
    12,2 KB · Aufrufe: 3
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #3
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Hi Majolika,

danke für den Tipp.

Ich habe das mir angesehen. Die Mahlgrad Einstellung rastet mit dem dafür typischen Knattern ein, bleibt auch in der Position,

Das Indiz für eine unterschiedliche Kaffee Menge ist deutlich, weil geschmacklich klar nach ca. Sec. mahlen kann kein Geschmack entstehen, weil nur wässrig, und der ausgeworfene Trester gleicht einem Kuhfladen und selbst der hat noch eine festere Konsistenz.

Ich habe jetzt mehrmals die Brühgruppe raus, mit den Finger die Klappe geöffnet, wo der gemahlen Kaffee verbleibt. ein mal die Rückwand die den Mikroschalter bedient, gedrückt, da läuft eigentlich alles gleichmäßig, nach dem Schaltertausch etwas schwerer, aber gleichmäßig. Was überwacht denn alles den Mahlprozess, ich meinte wenn alles glatt läuft wird über den Mikroschalter gestoppt, bleibt das aus, kommt der Mahlwerk Timer, so mein Stand, gibt es denn noch was anderes, was da mit ein spielt/ stört? Grüß Markus
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #4
R
Richard-53
Kaffee Junkie
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
1.657
Erkläre im doch mal genau wie das bei der Maschine funktioniert.
Der Mahlgrad kann sich ja eigentlich nicht von alleine verstellen außer das Mahlwerk wäre defekt.
Der Mahlgrad hat doch nichts mit der Mahlmenge zu tun.
Ein Bild vom Trester wäre nicht schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #5
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.987
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
@Richard-53

warum mischst dich hier ein,und fusch doch nicht uns ins handwerk,
wenn diese besagte kugel und feder nicht einrastet oder sogar fehlt kann es durchaus zu diesen
verhalten kommen.

@ Markus
wie steht denn die mahlmenge konroliere es mal wie der hebel steht (steht er mittig)
 
Anhänge
  • kaffee-me2 .jpg
    kaffee-me2 .jpg
    82,6 KB · Aufrufe: 0
Zuletzt bearbeitet:
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #6
R
Richard-53
Kaffee Junkie
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
1.657
Ich habe mich eingemischt weil du anscheinend das Problem nicht verstanden hast und du den armen Markus mit dem Mahlwerk und Mahlgradverstellung in die Irre führst.
Der Mahlgrad also wie fein gemahlen wird hat nichts mit dem Fehler dass das Mahlwerk zu kurz mahl und somit nicht genügend Kaffe gemahlen wird. Da dir die Funktion anscheinend nicht bekannt ist sonst hättest du es ja erklären können.
Markus die Zeit wie lange das Mahlwerk läuft ist nicht durch einen Timer gesteuert.
Diese Maschine hat eine sogenannte Dosierkammer die mechanisch in der Größe verstellbar ist.
Das Fassungsvermögen dieser Dosierkammer beträgt laut Hersteller 7-9,5g Kaffeepulver.
Das Mahlwerk läuft so lange bis die Dosierkammer in der Größe wie sie eingestellt ist voll ist und dabei dann die Dosierklappe betätigt die wiederum dann den Mikroschalter betätigt.
Der Mikroschalter sagt dem Controller dass der Dosierer voll ist und das Mahlwerk wird abgeschaltet.
Dann wird der Elektromagnet der den Kaffee in die Brühgruppe wirft betätigt.
Daher ist die Dosierkammer und der Mikroschalter mechanisch und elektrisch zu prüfen.
Hier noch für dein Studium die Service. und Reparaturanleitung
 
Anhänge
  • Service_und_Reparaturanleitung_Vienna_Cafe.pdf
    4,4 MB · Aufrufe: 10
Zuletzt bearbeitet:
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #7
G
Gast28056
Gast
Die Mahlgrad Einstellung rastet mit dem dafür typischen Knattern ein, bleibt auch in der Position ......

@Richard-53

warum mischst dich hier ein,und fusch doch nicht uns ins handwerk .......

was soll diese unpassende bemerkung ? mehrere beiträge können dem te verschiedene zielführende lösungen bieten. über die qualität deiner beträge möge sich jeder seine eigene meinung bilden.

@zfmann

überprüfe u.a. doch die schiebeeinheit mit den 2 nagelartigen befestigungen für den mikroschalter (ms), sollte einer von beiden im laufe der jahre durch materialermüdung weich geworden sein ist die arretierung des ms nicht mehr ausreichend stabil. beim betätigen löst der ms nicht in jedem fall gleichbleibend aus. dies würde das von dir mitgeteilte verhalten mit schwankenden mahlmengen erklären. ich hatte genau diesen fall schon und habe lange benötigt den fehler einzugrenzen. viel erfolg bei der fehlersuche.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #8
MaPi71
MaPi71
Kaffee Junkie
Dabei seit
12.10.2018
Beiträge
1.061
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Vollautomat
Saeco Syntia, Nivona 788, Parkside Akku-Kaffeemaschine
Ich bekomme hier gerade einen Lachflash!
Ausgerechnet die Person, die 80% Ihrer 7.762 Beiträge durch unnütze Kommentare und teilweise Halbwissen erreicht hat, wirft anderen vor sich einzumischen und ins Handwerk zu (p)fuschen.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #9
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.987
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
Das was du jetzt da stehen hast ist unnützes Zeug
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #10
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Erst mal Danke für euren Einsatz, die Tipps und auch die Service/Rep. Anleitung, denn die hatte ich noch nicht. Seit sicher etwas über 15 Jahre halte ich die Zwei SUP 018 Dinosaurier am Laufen, hatte die auch fast immer selbst bei Probleme in den Griff bekommen. aber auch zwei mal musste die dann zum freundlichen Fachservice um die Ecke, und lief dann wieder für kleines Geld. Nur so langsam hat er auf die alten Kiste keine so rechte Lust mehr darauf, vor allem lehnt er gern Maschinen ab, bei denen er weiß dass schon selbst was gemacht wurde.

Back to the roots: Wie schon beschrieben, die erste Aktion war, den Mikroschalter zu erneuern. Was mir trotzdem nicht in en Kopf geht, bei unveränderter Mengeneinstellung (die Maschine hat eine im Bohnenbehälter) lauft das Mahlwerk zwischen 3 bis ca. 10-12 sec. Die Klappe samt dem Mikroschalter geht für mein empfinden leicht. Bei 10sec fängt das dann auch an dass Kaffeepulver z.T. auch an der Brühgruppe vorbei rieselt. Bei 3 Sec. kann es unmöglich sein, dass das ausreicht die Klappe mit Schalter zu betätigen, zumal auch der nahezu nicht vorhanden Treesterpad eine zu geringe Pulvermenge spricht. Also, was beendet den Mahlprozess und startet den Brühvorgang? Bring irgend etwas den Schalter zum Flickern? Das zulange Mahlen, könnte ich mir noch vorstellen, dass der Druck von Kaffeepulver anfängt vor der Schalterbedienung schon leicht die Klappe aufdrückt und etwas nach unten rieselt? Ich werde wohl noch mal alles zerlegen und auf Freigängigkeit und mechanische Funktion prüfen. PS: die 2 Stifte für den M-Schalter sind noch ganz. Die Timer Funktion, die das Mahlwerk in der Laufzeit begrenzt, ist meine ich dafür da, dass der E-Motor beim fehlenden Mikroschalter (z.B. keine Bohnen) zum ende kommt, oder das Bohnen vernichten weil Mahlzeit unplausibel wird beendet.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #11
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.987
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
ist der puverschacht richtig sauber,feder von der klappe (schieber) sitzt richtig,
und schau beim zusammenbau auf die richige stellung (mahlmenge)wie in der beschreibung
beschrieben seite 8.
 
Anhänge
  • Revisions Anleitung .pdf
    1,2 MB · Aufrufe: 5
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #14
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Ich weder morgen die Kiste noch mal zerpflücken und genau anschauen, danke für die Info, ich gebe dann Rückmeldung.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #15
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.987
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
mikroschalter ist der neu?
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #16
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Ja, war mein erster Verdacht, ist seit ein Paar Tagen ein neuer drin.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #17
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
prüfe den neuen Schalter, am besten mit einem Milliohmmeter. Schalte ihn und lasse dann langsam den Taster raus, solange es nicht klackt darf der Widerstand nicht größer als 0,5 Ohm werden.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #18
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Also, noch mal die komplette Kiste zerlegt, bis ins letzte Teil. Focus, Mikroschalter und alles um den Bereich über der Brühgruppe, Mahlwerk Übergang in den Bereich wo die Pulvermenge Erfasst wird, Klappe und Magnetventil.
Zusammenfassung:
  • Mechanik für Klappe und Magnetventil leichtgängig, IO.
  • Die Klappe für den Mikroschalter und der Schalter selbst, Mechanik und Schalter gemessen, Ohm Wert passt, hab gleich 2 gebrauchte und 1 neuen Schalter zum messen und testen gehabt. IO.
  • Pulvermengenverstellung ist zwar etwas klapprig, ist aber bei den Maschinen aus der Vergangenheit auch nie besser gewesen. Zum vergleich ist noch eine Defekte Maschine da ist da aber auch gleich.
  • Das Mahlwerk samt der Einstellung u. Kugelrastierung alles OK.
Wieder zusammengebaut ist noch nichts, aber erwarte keine Verbesserun, weil kein plausibler Fehler aufgefallen ist.
So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass die Platine das Problem ist. Mit so einer Fehlerstreuung ist ein Schalter fast keine plausible Erklärung mehr. Mahlwerk stoppt bei gleicher Mengeneinstellung zwischen 1-12sec. Wenn durch 2x Drücken 2 Tassen gewählt wird, passiert nach dem ersten Brühvorgang manchmal nicht mehr, wenn dann noch mal gedrückt wird, klappt sofort das Magnetventil um den vorher, zweiten schon gemahlen Kaffee in die Brühgruppe zu befördern, ohne zu malen. Ist alles komisch, hat da schon mal einer was in die Richtung erlebt/gehört?

Leider weiß ich nicht ob die Platine aus der Schrott Maschine noch OK ist, vielleicht schnalle ich die mal noch rein.

Gibt es eigentlich ein Service der sich mit Platine Prüfen und wenn möglich reparieren befasst?
Grüße und ein herzliches Danke in die Runde
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #19
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Mach doch mal Spannungsmessungen über den Kontakten des Schalters und berichte wann welche Spannung anliegt und wie konstant sie ist.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #20
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Also, hat etwas gedauert.
5 Volt liegen im geöffneten Ruhezustand an Zustand an.
wenn das Mahlwerk startet, bleibt die Spannung meistens etwas über 4 Volt, ist aber nicht immer so, manchmal geht die runter auf 3,8 und selten zuckt der Multimeter auch mal noch auf 3,5 Volt runter.
Ich habe etliche Malversuche gestartet (klar ohne Bohnen, MikroS. wurde mit den Schraubendreher nach ca. 7 sec. gedrückt) . Sobald geschaltet wird, geht die Spannung auf 0.
Die Testreihe wurde nach der Komplet Zerlegung und noch mal Reinigen von der Kaffeekammer über der Brühgruppe generiert. Nur ein mal ist der besondere Fehler aufgetreten, dass drücken vom Startknopf (Mahlen/Brühen), ohne dass die Spannung gezuckt hat, wurde direkt das Magnetventil angesteuert, ohne dass es MS-Signal gab.

Am Ende habe ich die Maschine wieder zusammen gebaut, ca. 10-12 Tassen mit unterschiedlicher Kaffeemenge gebrüht, und war alles ohne Fehler. Vielleicht doch die Platine?
 
Thema:

Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018)

Oben