Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018)

Diskutiere Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) im ..:: Saeco Klone ::.. Forum im Bereich *** SAECO / Philips ***; Der Start des MW sollte nix an der Spannung verändern. Erst bei Betätigung muss sie auf 0V fallen. Mach die selbe Messung mal an den beiden...
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #21
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Der Start des MW sollte nix an der Spannung verändern. Erst bei Betätigung muss sie auf 0V fallen. Mach die selbe Messung mal an den beiden äußeren Pins vom Flowmeter.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #22
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Das ist interessant, ich werde die Maschine noch mal für die Messung strippen, aber die Tatsache dass die Spannung nicht konstant ist, deutet schon auf die Fehlerquelle Platine hin oder vielleicht auch auf das Netzteil auf der Platine, gibt es das Erfahrung damit, ist das eine Schwachstelle, und wenn ja, kann das auch ausgelötet und ersetzt werden?
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #23
G
Gast28056
Gast
Das ist interessant, ich werde die Maschine noch mal für die Messung strippen, aber die Tatsache dass die Spannung nicht konstant ist, deutet schon auf die Fehlerquelle Platine hin oder vielleicht auch auf das Netzteil auf der Platine, gibt es das Erfahrung damit, ist das eine Schwachstelle, und wenn ja, kann das auch ausgelötet und ersetzt werden?
Der Trafo ist keine Schwachstelle. Kommt zwar hin und wieder vor das er durchbrennt, aber eher altersbedingt selten. Der Trafo ist mit 4 Pins an der Platine eingelötet. Ein Wechsel ist keine Herausforderung für einen etwas Geübten. Als Ursache scheint er meines Erachtens nicht wirklich in Frage zu kommen. Entweder er funktioniert oder eben nicht.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #24
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Ob die Messung am Ende in deinem Sinne war, ich hoffe? Der Flowmeter hat 3 Adern, ich gehe davon aus Plus/ Minus und die Singnalleitung für den Implus. Die zwei äußeren Leitungen angeklemmt, und es stehen konstante 5 Volt durch den gesamten Brühprozess an. Bild von er gewagten Messung liegt bei. wenn ich das andres machen sollte, gib Bescheid. Gruß in die Kaffeerunde und danke. PS Danke auch an 2folw, bezüglich Trafo.
 
Anhänge
  • Flowmeter.jpg
    Flowmeter.jpg
    171,6 KB · Aufrufe: 6
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #25
uhrmacher
uhrmacher
Moderator
Teammitglied
Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
11.270
Ort
Sachsen
Vollautomat
Saeco Primea Duo Incanto deluxe Talea Ring plus uvm.
Ja, genau das wollte ich wissen. Damit steht fest, deine 5 Volt Versorgung arbeitet stabil. Warum aber die Spannung überm Schalter so schwankt weiß ich nicht, ggf. ist hier so ein kleiner brauner SMD Kondensator im Signalkreis vom Schalter faul.
 
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #26
zfmann
zfmann
Kaffeetrinker
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
32
Ort
Bodensee
Vollautomat
Vienna und Spidem
Ich denke auch, dass die Maschine aktuell als Lückenfüller ein Posten bekommt. Danke noch für den Kondensator Hinweis. Leider bin ich das zu wenig Elektroniker um zu wissen was gemeint ist, bzw. wo ich da hinschauen müsste. Ich habe noch eine als nicht funktionierende (Mahlwerk würde nicht gehen) eigentlich baugleiche Maschine, aber auch da ist nicht klar ob die Platine noch funktioniert, die hat auch ein seltsam aussehenden Rückseiten Bereich (siehe Bild). Ich habe den Eindruck, da wo der Strich hinzeigt könnte ich Meinen, die leiterbahn währe unterbrochen. Auf jeden Fall, wurde da gekratzt. So wich die ganze Maschine gereinigt habe, werde ich die mal unter Strom setzten, mal sehen was der Fehlt. Wenn die noch geht, werde ich die Platine mal umstecken und sehen was passiert. Gibt es eigentlich die Platinen noch als Ersatzteil oder ist das nix mehr mit neu?
 
Anhänge
  • 20200629_185020.jpg
    20200629_185020.jpg
    212,8 KB · Aufrufe: 14
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #27
Majolika
Majolika
Kaffee Junkie
Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
9.987
Ort
NRW
Vollautomat
zu viele Saeco SUP 018,021.
  • Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018) Beitrag #28
G
Gast28056
Gast
Ich denke auch, dass die Maschine aktuell als Lückenfüller ein Posten bekommt. Danke noch für den Kondensator Hinweis. Leider bin ich das zu wenig Elektroniker um zu wissen was gemeint ist, bzw. wo ich da hinschauen müsste. Ich habe noch eine als nicht funktionierende (Mahlwerk würde nicht gehen) eigentlich baugleiche Maschine, aber auch da ist nicht klar ob die Platine noch funktioniert, die hat auch ein seltsam aussehenden Rückseiten Bereich (siehe Bild). Ich habe den Eindruck, da wo der Strich hinzeigt könnte ich Meinen, die leiterbahn währe unterbrochen. Auf jeden Fall, wurde da gekratzt. So wich die ganze Maschine gereinigt habe, werde ich die mal unter Strom setzten, mal sehen was der Fehlt. Wenn die noch geht, werde ich die Platine mal umstecken und sehen was passiert. Gibt es eigentlich die Platinen noch als Ersatzteil oder ist das nix mehr mit neu?
An dieser Platine hat augenscheinlich schon jemand Hand angelegt.

Schätzungsweise wirst du solche Platinen im Zubehörhandel nur noch vereinzelt antreffen, weil die Maschinen doch schon recht betagt sind.

Es gibt hier 2 Versionen:

- die ältere für den Ovalboiler aus 2 zusammengeschraubten Gusshälften = M5AV1-8 (ich meine es gab die auch mal für ganz alte vor Bj. 2000 ...-7)
- die neuere für den Durchlauferhitzer "Boiler J" = M5AV1-13 bzw. M5AV1-13a

Ich habe glücklicherweise noch ein paar, teils auch nagelneu, im Schrank.
 
Thema:

Spidem Villa Mahlewerk Laufzeit unterschiedlich lang (SUP 018)

Oben